Alle Informationen zu unseren Livestreams

Aktuelles:


Christus bleibt – neues Buch von Abt Maximilian (23.04.2022)

Abt Maximilian Heim hat ein wunderbares Buch geschrieben: 'Christus bleibt. Monastisch-theologische Antworten auf Fragen der Zeit'. Hier kann man das neue Buch gleich online bestellen. "Die Diskussion der Fragen der Zeit, die unser kirchliches Leben prägen, ist in ein breites...
Abt Maximilian Heim hat ein wunderbares Buch geschrieben: 'Christus bleibt. Monastisch-theologische Antworten auf Fragen der Zeit'. Hier kann man das neue Buch gleich online bestellen. "Die Diskussion der Fragen der Zeit, die unser kirchliches Leben prägen, ist in ein breites Panorama eingebettet. Dieses erstreckt sich von der Ökumene mit den Kirchen der Orthodoxie und den kirchlichen Gemeinschaften des Protestantismus bis hin zu monastischen Impulsen für eine säkularisierte Welt und darüber hinaus bis zu den prägenden Angelpunkten einer inkarnierten christlichen Spiritualität: Marienverehrung, Verehrung der Eucharistie und der Heiligen mit einem Aufblick ins himmlische Jerusalem.", so Rektor Pater Wolfgang Buchmüller in seinem Vorwort zu dem Band, der wertvolle und wegweisende theologische Beiträge unseres Abtes enthält. Herzliche Empfehlung.

Leider KEIN Heiligenkreuzer Klostermarkt am 01. Mai! (21.04.2022)

Leider wird auch in diesem Jahr der beliebte Heiligenkreuzer Klostermarkt am 01. Mai nicht stattfinden können. Aufgrund der derzeit noch unklaren Maßnahmenverordnungen geht es nicht. Aus logistischer Sicht wären wir nicht in der Lage, an allen Besuchern Kontrollen durchzuführen...
Leider wird auch in diesem Jahr der beliebte Heiligenkreuzer Klostermarkt am 01. Mai nicht stattfinden können. Aufgrund der derzeit noch unklaren Maßnahmenverordnungen geht es nicht. Aus logistischer Sicht wären wir nicht in der Lage, an allen Besuchern Kontrollen durchzuführen oder die teilnehmenden Personen zahlenmäßig zu begrenzen. Laut Auskunft der BH Baden kann man derzeit nicht absehen, welche Bestimmungen für Veranstalter von Großereignissen in fünf Wochen getroffen werden müssen und einzuhalten sind. Im Interesse der Sicherheit und Gesundheit der vielen Besucherinnen und Besucher sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bitten wir um Verständnis für diese Entscheidung. So Gott will, wird es am 10. Dezember 2022 wieder den Heiligenkreuzer Advent-Klostermarkt geben!

Für eine lebendige Seelsorge in den Pfarren! (21.04.2022)

Die heiligen Tage der Kar- und Osterzeit gehören auch in den mehr als 20 Pfarren, die von Priestern unserer Gemeinschaft betreut werden, zu den intensivsten, aber auch schönsten und gnadenreichsten Tagen. Eine Pfarre ist die Gemeinschaft der Christen an einem konkreten...
Die heiligen Tage der Kar- und Osterzeit gehören auch in den mehr als 20 Pfarren, die von Priestern unserer Gemeinschaft betreut werden, zu den intensivsten, aber auch schönsten und gnadenreichsten Tagen. Eine Pfarre ist die Gemeinschaft der Christen an einem konkreten Ort. Hier wird die Kirche aufgebaut, hier wird der Glaube in den Herzen der Menschen lebendig. Danke allen Priestern, die in der Seelsorge von Gott her für die Menschen da sind. Und danke allen, die sich für das Leben in den Pfarren einsetzen. Foto: Pater Bruno ist Pfarrprovisor in einer der ältesten Pfarren Niederösterreichs, in Sittendorf - hier bei der Prozession am Palmsonntag.

Ostergrüße aus Sri Lanka (20.04.2022)

Das Osterfest verbindet die Christen auf der ganzen Welt. Von unseren Mitbrüdern im Kloster 'Stella Maris' in Sri Lanka haben wir einen freudigen Ostergruß erhalten. Die Gemeinschaft wächst. Es gibt jetzt dort fünf Kandidaten, die eine geistliche Berufung prüfen. Zur...
Das Osterfest verbindet die Christen auf der ganzen Welt. Von unseren Mitbrüdern im Kloster 'Stella Maris' in Sri Lanka haben wir einen freudigen Ostergruß erhalten. Die Gemeinschaft wächst. Es gibt jetzt dort fünf Kandidaten, die eine geistliche Berufung prüfen. Zur Kirche hin ist auch eine neue Auffahrt gemacht worden, was das Hinkommen zum Kloster für Gäste erleichtert! Danke für Euer Zeugnis!

Eine gesegnete und frohe Osterzeit! (19.04.2022)

Jesus ist von den Toten auferstanden! Er lebt und wir Christen leben mit Ihm! Halleluja! Die österliche Freude macht unseren Herzen hell! Jedes Jahr wird ein Foto mit der weißen Schar der Novizen vor der weiß blühenden Magnolie im Priorenhof im Kloster gemacht. Es zeigt...
Jesus ist von den Toten auferstanden! Er lebt und wir Christen leben mit Ihm! Halleluja! Die österliche Freude macht unseren Herzen hell! Jedes Jahr wird ein Foto mit der weißen Schar der Novizen vor der weiß blühenden Magnolie im Priorenhof im Kloster gemacht. Es zeigt die Blüten, die uns allen Hoffnung geben. Foto: Frater Clemens Maria, Frater Wilhelm, Frater Christoph, Frater Kanzian und Frater Melchisedek freuen sich mit Abt Maximilian, Pater Prior Meinrad und Pater Aloysius über das Osterfest und die blühende Magnolie.

Kl-Ostergäste feiern mit uns Ostern (18.04.2022)

Nach zwei coronabedingt kleiner ausgefallenen Osterfesten, war es in diesem Jahr schon wieder fast "wie damals"! Besonders schön war, dass wieder eine Gruppe von jungen Männern als Kl-Ostergäste mitgefeiert haben. Diese jungen Leuten leben in den Tagen der Kar- und Osterwoche...
Nach zwei coronabedingt kleiner ausgefallenen Osterfesten, war es in diesem Jahr schon wieder fast "wie damals"! Besonders schön war, dass wieder eine Gruppe von jungen Männern als Kl-Ostergäste mitgefeiert haben. Diese jungen Leuten leben in den Tagen der Kar- und Osterwoche mit uns mit, helfen bei den Vorbereitungen und sind als Ministranten bei den großen Liturgien im Einsatz. Das ist für sie ein besonders intensives geistliches Erlebnis und für unsere Gemeinschaft eine große Freude und Bereicherung. Schon so mancher Kl-Ostergast ist dann auch Mitglied in unserer Gemeinschaft geworden. Frohe Ostern!

Der Herr ist auferstanden! Gesegnete und frohe Ostern! (17.04.2022)

Der Herr ist von den Toten auferstanden! Er ist wahrhaft auferstanden! Halleluja! Abt Maximilian und die Gemeinschaft der Mönche wünschen Ihnen und Ihren Lieben von Herzen ein frohes und gnadenreiches Osterfest. Eine besondere Freude war, es, dass in der Osternacht fünf...
Der Herr ist von den Toten auferstanden! Er ist wahrhaft auferstanden! Halleluja! Abt Maximilian und die Gemeinschaft der Mönche wünschen Ihnen und Ihren Lieben von Herzen ein frohes und gnadenreiches Osterfest. Eine besondere Freude war, es, dass in der Osternacht fünf Erwachsene getauft wurden und dass so viele bei uns in der Kirche und im Livestream diese heiligen Tage mit uns gefeiert haben. Jesus lebt und mit ihm auch wir! Halleluja! Foto: Segen für die Osterspeisen. Hier die Ostergrüße von Abt Maximilian.

Die letzten Vorbereitungen auf Ostern laufen (16.04.2022)

Ostern ist das Fest der Auferstehung Jesu. Ein Fest der Freude und der Hoffnung für alle Menschen! Ein Fest muss gut vorbereitet sein. Da gehört auch der äußere Rahmen dazu. Kl-Ostergäste haben gemeinsam mit Frater Korbinian schon einmal die Osternester für alle Mönche...
Ostern ist das Fest der Auferstehung Jesu. Ein Fest der Freude und der Hoffnung für alle Menschen! Ein Fest muss gut vorbereitet sein. Da gehört auch der äußere Rahmen dazu. Kl-Ostergäste haben gemeinsam mit Frater Korbinian schon einmal die Osternester für alle Mönche mit guten Sachen gefüllt! Wir freuen uns schon darauf!

Lieber Papst em. Benedikt XVI., Gottes Segen zum Geburtstag! (16.04.2022)

"Lieber Papst em. Benedikt XVI., von ganzem Herzen danken wir Ihnen für Ihre väterliche Verbundenheit mit unserem Kloster und unserer Hochschule, die Ihren Namen trägt. Ihre große Bereitschaft mit Christus das Kreuz zu tragen und Ihre Worte sind uns Auftrag und Wegweisung....
"Lieber Papst em. Benedikt XVI., von ganzem Herzen danken wir Ihnen für Ihre väterliche Verbundenheit mit unserem Kloster und unserer Hochschule, die Ihren Namen trägt. Ihre große Bereitschaft mit Christus das Kreuz zu tragen und Ihre Worte sind uns Auftrag und Wegweisung. Vergelts Gott für alles! Herzlichen Glückwunsch zum 95. Geburtstag!" Hier das Video mit dem Geburtstagslied!

Karfreitag – Jesus stibt am Kreuz (15.04.2022)

Der heutige Karfreitag ist ein Fasttag, ein ernster Tag des Gebetes. Wir begehen den Tod Jesu Christi am Kreuz für uns Menschen zur Vergebung der Sünden. Gekreuzigter Herr Jesus Christus, erbarme Dich über uns und über die ganze Welt. Berühre unsere Herzen, damit wir...
Der heutige Karfreitag ist ein Fasttag, ein ernster Tag des Gebetes. Wir begehen den Tod Jesu Christi am Kreuz für uns Menschen zur Vergebung der Sünden. Gekreuzigter Herr Jesus Christus, erbarme Dich über uns und über die ganze Welt. Berühre unsere Herzen, damit wir uns zu Dir bekehren!

1 2 3 4 5 460

Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Allgemeine Führungen:


Täglich geöffnet!

Besuchen Sie uns in Heiligenkreuz

 

Klosterbesichtigung mit Audio Guide:

Montag bis Samstag: 09:00 – 11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr), 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

Sonn- und Feiertage: 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

 

Sonntag und Feiertag Vormittags keine Führung.

 

Unsere Kirche ist ein Haus Gottes. Während liturgischer Feiern (Beerdigungen, Hochzeiten, …) sind Sakristei und Kirche nicht zu besichtigen. Informationen erhalten Sie an der Pforte.

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

MAI
16
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

16.Mai.2022 (Mo)

MAI
16
 19:15

Vortrag in der Hochschule

Dr. Martin Brüske, Freiburg - „Nur Lebensformen sind plausibel. Was Kirche, Ethik und Erneuerung miteinander zu tun haben“ - im Bernhardinum der Hochschule

16.Mai.2022 (Mo)

MAI
17
 13:00

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

17.Mai.2022 (Di)

MAI
20

Tagung „Grenze, Ritual, Liturgie.“ oder: „Was keine Grenze hat, besitzt sich selbst nicht.“

bis 22. Mai. Die von Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz und Gudrun Trausmuth organisierte offene Tagung widmet sich den Themengebieten Grenze, Ritual und Liturgie. Literatur, Anthropologie und Theologie kennen den Wert der Grenze: Sie fasst fließende Lebensvorgänge in eine gültige Gestalt. Verschiedene Themenfelder wie Ritual und Liturgie beleuchten die Notwendigkeit von Form und Rhythmus, um Wachstum und Wandel des Lebendigen zu bestehen. Alle Informationen hier.

20.Mai.2022 (Fr)

MAI
23
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

23.Mai.2022 (Mo)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterführung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft