Alle Informationen zu unseren Livestreams

Aktuelles:


Karmel Mayerling ist auch wieder offen! (26.06.2020)

Viele Menschen sind derzeit ganz bewusst auf der Suche nach Ausflugszielen in ihrer Heimat. Da gibt es so viel zu entdecken und außerdem stärkt es die heimischen Betriebe. Der Karmel Mayerling, nur 4km von Heiligenkreuz entfernt mit der Kirche, dem Besucherzentrum und...
Viele Menschen sind derzeit ganz bewusst auf der Suche nach Ausflugszielen in ihrer Heimat. Da gibt es so viel zu entdecken und außerdem stärkt es die heimischen Betriebe. Der Karmel Mayerling, nur 4km von Heiligenkreuz entfernt mit der Kirche, dem Besucherzentrum und der Dauerausstellung über die Tragödie um Kronprinz Rudolf und Mary Vetsera und der Stiftung des Karmels ist jetzt nach dem Lock-Down wieder offen. Ein Besuch zahlt sich aus. Gleich daneben gibt es den Gasthof 'Zum Alten Jagdschloss' ... ein wunderbarer Tagesausflug an einen historischen Ort, der durch die betenden Schwestern ein Gnadenort geworden ist!

Pater Ferdinand dankbar für 25 Priesterjahre (25.06.2020)

Gestern, am Hochfest der Geburt des heiligen Johannes des Täufers, feierte unser Pater Ferdinand sein silbernes Priesterjubiläum. Abt Maximilian gratulierte mit sehr persönlichen Worten und wir alle wünschten Gottes Segen. Pater Ferdinand war an verschiedenen Orten seelsorglich...
Gestern, am Hochfest der Geburt des heiligen Johannes des Täufers, feierte unser Pater Ferdinand sein silbernes Priesterjubiläum. Abt Maximilian gratulierte mit sehr persönlichen Worten und wir alle wünschten Gottes Segen. Pater Ferdinand war an verschiedenen Orten seelsorglich tätig, zuletzt in Grub und Sittendorf. Derzeit ist er Succentor - das ist der zweite Kantor!, im Latein- und Griechischunterricht tätig und engagiert sich auch im ökumenischen Gespräch mit der orthodoxen Kirche. Gott segne sein Wirken!

Predigten der Montagsmesse als Buch erschienen (24.06.2020)

Die Montagsmesse aus der Katharinenkapelle am Montag um 18 Uhr vereint Tausende über TV und Internet zur Feier der Messe. Die Predigten werden immer auch auf YouTube veröffentlicht. Oft bekommen wir aber auch Anfragen, weil manche die Predigten auch nachlesen möchten....
Die Montagsmesse aus der Katharinenkapelle am Montag um 18 Uhr vereint Tausende über TV und Internet zur Feier der Messe. Die Predigten werden immer auch auf YouTube veröffentlicht. Oft bekommen wir aber auch Anfragen, weil manche die Predigten auch nachlesen möchten. Einige der am meisten nachgefragten Predigten sind jetzt unter dem Titel "Klare Worte" in Buchform erschienen. Hier kann man das Buch ganz einfach bestellen. Man kann auch einfach an bestellung@bebeverlag.at schreiben! Kosten: 9,90€

Noviziatsausflug nach Ungarn (23.06.2020)

Gestern machten Pater Prior Meinrad und die Novizen Frater Anastasius und Frater Korbinian einen Ausflug nach Ungarn. Sie besuchten Szentgotthárd (St. Gotthard), heute eine Pfarrkirche, von 1732-1878 zum Stift Heiligenkreuz, dann als Zisterzienserpriorat zu Zirc gehörend,...
Gestern machten Pater Prior Meinrad und die Novizen Frater Anastasius und Frater Korbinian einen Ausflug nach Ungarn. Sie besuchten Szentgotthárd (St. Gotthard), heute eine Pfarrkirche, von 1732-1878 zum Stift Heiligenkreuz, dann als Zisterzienserpriorat zu Zirc gehörend, 1950 im Zuge der kommunistischen Klosterzerstörungen aufgelöst. Dort wurden sie vom Pfarrer Imre Bodorkós und von Bürgermeister Gábor Huszár herzlich empfangen. Gleich in der Nähe liegt Rábakethely, wo der selige Untergrund-Zisterzienser Frater Anastasius als Kaplan János Brenner wirkte und 1957 den Kommunisten zum Opfer fiel. Besonders Frater Anastasius war bewegt über die Spuren seines Namenspatrons, der in seiner Heimat hoch verehrt wird.

Es gibt so viele wunderbare Gebete! (22.06.2020)

Dieses wunderbare Gebet stammt vom Schweizer Heiligen Nikolaus von Flüe. Viele Menschen beten es jeden Tag: "Mein Herr und mein Gott, nimm alles von mir, was mich hindert zu dir! Mein Herr und mein Gott, gib alles mir, was mich fördert zu dir! Mein Herr und mein Gott,...
Dieses wunderbare Gebet stammt vom Schweizer Heiligen Nikolaus von Flüe. Viele Menschen beten es jeden Tag: "Mein Herr und mein Gott, nimm alles von mir, was mich hindert zu dir! Mein Herr und mein Gott, gib alles mir, was mich fördert zu dir! Mein Herr und mein Gott, nimm mich mir und gib mich ganz zu eigen Dir!"  

Der Sonntag, der Tag des Herrn (21.06.2020)

"Sechs Tage darf man arbeiten, aber am siebten Tag ist vollständiger Ruhetag, ein Tag heiliger Versammlung, an dem ihr keinerlei Arbeit verrichten dürft. Es ist ein Feiertag für den Herrn überall, wo ihr wohnt." (Lev 23,3) Der Sonntag, ist der Tag der Auferstehung Jesu,...
"Sechs Tage darf man arbeiten, aber am siebten Tag ist vollständiger Ruhetag, ein Tag heiliger Versammlung, an dem ihr keinerlei Arbeit verrichten dürft. Es ist ein Feiertag für den Herrn überall, wo ihr wohnt." (Lev 23,3) Der Sonntag, ist der Tag der Auferstehung Jesu, der Tag für Erholung, Familie, Gottesdienst und Aufatmen in Gottes Schöpfung! Pater Benedikt war am Ingeringsee und hat es sichtlich genossen! Wir wünscheh Ihnen allen einen gesegneten Sonntag!

Wir haben uns dem Herzen Jesu geweiht! (20.06.2020)

Gestern, am Abend des Hochfestes des heiligsten Herzens Jesu haben wir uns, das Kloster mit seinen Aufgaben und alle, die mit uns verbunden sind, im Rahmen einer eucharistischen Prozession dem heiligsten Herzen Jesu anvertraut und geweiht. Jesus, gütig und demütig von...
Gestern, am Abend des Hochfestes des heiligsten Herzens Jesu haben wir uns, das Kloster mit seinen Aufgaben und alle, die mit uns verbunden sind, im Rahmen einer eucharistischen Prozession dem heiligsten Herzen Jesu anvertraut und geweiht. Jesus, gütig und demütig von Herzen, bilde unser Herz nach Deinem Herzen.

Gottes Segen Abt Johannes und der Gemeinschaft der Abtei Seckau (20.06.2020)

Schon im März hat die Gemeinschaft der Abtei Seckau in der Steiermark einen neuen Abt gewählt. Abt Johannes Franger ist der 8. Abt von Seckau. Mit Seckau verbindet uns die Nähe zu Wasserberg und auch, dass zwei junge Mönche der Gemeinschaft ihr Studium an der Hochschule...
Schon im März hat die Gemeinschaft der Abtei Seckau in der Steiermark einen neuen Abt gewählt. Abt Johannes Franger ist der 8. Abt von Seckau. Mit Seckau verbindet uns die Nähe zu Wasserberg und auch, dass zwei junge Mönche der Gemeinschaft ihr Studium an der Hochschule Heiligenkreuz machen. Abt Maximilian war schon bei Abt Johannes zu Besuch und hat unsere besten Segenswünsche für die bevorstehende Abtsweihe und die Zukunft der Abtei überbracht.

Wunderschöne neu restaurierte Pietà wird in der Kreuzkirche aufgestellt (19.06.2020)

Im 19. Jahrhundert bekam das Stift Heiligenkreuz diese wertvolle Pietà von der Schwesterngemeinschaft der 'Guten Hirtinnen' geschenkt. Viele Jahrzehnte stand sie in einer Nische der Außenmauer an der Badener-Straße. Die Witterung setzte ihr sehr zu. Pater Ägidius organisierte...
Im 19. Jahrhundert bekam das Stift Heiligenkreuz diese wertvolle Pietà von der Schwesterngemeinschaft der 'Guten Hirtinnen' geschenkt. Viele Jahrzehnte stand sie in einer Nische der Außenmauer an der Badener-Straße. Die Witterung setzte ihr sehr zu. Pater Ägidius organisierte jetzt die wunderbar gelungene Restaurierung im Atelier von Isabella Mayr in Bayern. Die Statue, die jetzt in neuem Glanz erstrahlt, wird einen neuen Platz im Eingangsbereich der Kreuzkirche finden, dort soll sie für Beter beim Kerzenstand stehen. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns!

Gottes Segen Altabt Matthäus Nimmervoll (19.06.2020)

Der emeritierte Abt Matthäus Nimmervoll vom Stift Lilienfeld feierte kürzlich in kleinem Kreis seinen 70. Geburtstag. Unser Abt Maximilian, Abtpräses der österreichischen Zisterzienserkongregation dankte im Namen der Kongregation dem Jubilar für sein Wirken für den...
Der emeritierte Abt Matthäus Nimmervoll vom Stift Lilienfeld feierte kürzlich in kleinem Kreis seinen 70. Geburtstag. Unser Abt Maximilian, Abtpräses der österreichischen Zisterzienserkongregation dankte im Namen der Kongregation dem Jubilar für sein Wirken für den Orden und wünschte Gottes Segen. Foto: Bezirkshauptmann Franz Kemetmüller, Abtpräses Maximilian Heim, Bürgermeister Wolfgang Labenbacher, Altabt Matthäus Nimmervoll, Abt Pius Mauer und Forstdirektor Klaus Kratzer.

1 2 3 4 394

Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr


Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Allgemeine Führungen:


Täglich geöffnet!

Wegen den Coronabeschränkungen gelten ab 29.05.2020 bis auf Weiteres:

Besichtigung durch eigenständige Begehung des Gastes mit kostenlosem Audioguide!

09:00 bis 10:30 (letzter Einlass 10:30)

14:00 bis 16:30 (letzter Einlass 16:30 Hinweis: retour 17:15)


Sonntag und Feiertag Vormittags keine Führung

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

JULI
04
 20:15

Matutina Mariana

04.Juli.2020 (Sa)

JULI
06
 18:00

Heilige Messe

Heilige Messe in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

06.Juli.2020 (Mo)

JULI
07
 13:00

Dienstagsgebet

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

07.Juli.2020 (Di)

JULI
13
 18:00

Heilige Messe

Heilige Messe in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

13.Juli.2020 (Mo)

JULI
14
 13:00

Dienstagsgebet

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

14.Juli.2020 (Di)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterführung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft