Alle Informationen zu unseren Livestreams

Aktuelles:


Eindrucksvolle Bilder der feierlichsten Liturgien (01.04.2024)

Die vergangenen Kar- und Ostertage sind die intensivsten liturgischen Tage im ganzen Jahr. Wir erleben ganz unmittelbar die Heilsereignisse von Leiden, Tod und Auferstehen Jesu in den heiligen Feiern. Es entstehen da immer eindrucksvolle Fotos von Frau Elisabeth Fürst -...
Die vergangenen Kar- und Ostertage sind die intensivsten liturgischen Tage im ganzen Jahr. Wir erleben ganz unmittelbar die Heilsereignisse von Leiden, Tod und Auferstehen Jesu in den heiligen Feiern. Es entstehen da immer eindrucksvolle Fotos von Frau Elisabeth Fürst - siehe hier. Tausende feiern mit uns auch regelmäßig über Videoübertragungen. Hier gibt es die Kar- und Osterliturgien und auch die Predigten zum Nachsehen und Nachhören. So kann alles nachklingen und in der Tiefe wirken. Eine besondere Gnade und Freude war es, dass in diesem Jahr wieder sechs Erwachsene in der Osternacht getauft wurden. Foto: das Osterfeuer erhellt die Nacht.

Gesegnete und frohe Ostern (31.03.2024)

Mit dem diesjährigen "Magnolienfoto" unserer Novizen wünschen wir Ihnen und Ihren Lieben gesegnete und gnadenreiche, frohe und wunderschöne Ostern! Jesus, der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaft von den Toten auferstanden! Halleluja! Leben wir unser Leben mit ihm,...
Mit dem diesjährigen "Magnolienfoto" unserer Novizen wünschen wir Ihnen und Ihren Lieben gesegnete und gnadenreiche, frohe und wunderschöne Ostern! Jesus, der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaft von den Toten auferstanden! Halleluja! Leben wir unser Leben mit ihm, dem auferstandenen Herrn!

Karsamstag – Verweilen beim Grab Jesu (30.03.2024)

Der Karsamstag ist ein Tag der Stille. Wir verweilen betend und schweigend beim Grab Jesu. In der Kreuzkirche ist das 'Heilige Grab' mit der Schleiermonstranz den ganzen Tag aufgestellt. Es besteht fast die ganze Zeit über auch Beichtgelegenheit. Um 21 Uhr beginnt dann...
Der Karsamstag ist ein Tag der Stille. Wir verweilen betend und schweigend beim Grab Jesu. In der Kreuzkirche ist das 'Heilige Grab' mit der Schleiermonstranz den ganzen Tag aufgestellt. Es besteht fast die ganze Zeit über auch Beichtgelegenheit. Um 21 Uhr beginnt dann die Osternachtsfeier im Stiftsinnenhof beim Osterfeuer. Hier auch LIVE auf YouTube. Eindrucksvolle Bilder von der Karfreitags-Liturgie gibt es hier.

Karfreitag – Jesus stirbt am Kreuz (29.03.2024)

Der Karfreitag ist ein stiller und ernster Tag: wir gedenken des Todes unseres Herrn Jesus Christus am Kreuz. Um 9 Uhr beten wir den Kreuzweg im Freien. Um 15 Uhr feiern wir Liturgie vom Leiden und Sterben unseres Herrn Jesus Christus in der Abteikirche - LIVE-Übertragung...
Der Karfreitag ist ein stiller und ernster Tag: wir gedenken des Todes unseres Herrn Jesus Christus am Kreuz. Um 9 Uhr beten wir den Kreuzweg im Freien. Um 15 Uhr feiern wir Liturgie vom Leiden und Sterben unseres Herrn Jesus Christus in der Abteikirche - LIVE-Übertragung hier. Danach ist Grabwache in der Kreuzkirche bis 21 Uhr mit Beichtgelegenheit. Wir beten Dich an Herr Jesus Christus und preisen Dich, denn durch Dein heiliges Kreuz hast Du die Welt erlöst.

Gründonnerstag – Einsetzung der Eucharistie (28.03.2024)

Am Gründonnerstag haben wir bei der 'Messe vom Letzten Abendmahl' dankbar der Einsetzung der Eucharistie und des sakramentalen Priestertums gedacht. "Das ist mein Leib für Euch. Das ist mein Blut für Euch. Tut dies zu meinem Gedächtnis!" Hier gibt es eindrucksvolle Bilder...
Am Gründonnerstag haben wir bei der 'Messe vom Letzten Abendmahl' dankbar der Einsetzung der Eucharistie und des sakramentalen Priestertums gedacht. "Das ist mein Leib für Euch. Das ist mein Blut für Euch. Tut dies zu meinem Gedächtnis!" Hier gibt es eindrucksvolle Bilder von der Liturgie und hier die Predigt von Abt Maximilian.

“Dann müsst auch ihr einander die Füße waschen …” (28.03.2024)

Am Abend vor seinem Tod hat Jesus seinen Aposteln die Füße gewaschen und ihnen gesagt: "Wenn nun ich, der Herr und Meister, euch die Füße gewaschen habe, dann müsst auch ihr einander die Füße waschen. Ich habe euch ein Beispiel gegeben, damit auch ihr so handelt,...
Am Abend vor seinem Tod hat Jesus seinen Aposteln die Füße gewaschen und ihnen gesagt: "Wenn nun ich, der Herr und Meister, euch die Füße gewaschen habe, dann müsst auch ihr einander die Füße waschen. Ich habe euch ein Beispiel gegeben, damit auch ihr so handelt, wie ich an euch gehandelt habe." Nach altem Brauch haben wir Mönche heute, am Gründonnerstag Vormittag verdienten Persönlichkeiten der umliegenden Pfarren die Füße gewaschen. Im Anschluss gab es wieder ein gemeinsames Mittagessen in unserem Refektorium. Wenn wir Menschen einander dienen, dann wird Frieden unter uns sein!

“Das verändert alles!” Pater Dominicus über die Karwoche und das Ostertriduum (28.03.2024)

Vor zwei Tagen wurde ein sehr interessantes und aufschlussreiches Interview, das zwei Studenten der Hochschule mit unserem Pater Dominicus geführt haben, auf K-TV ausgestrahlt. Dabei geht es um die Geschichte und die Theologie der Kar- und Ostertage, die liturgischen Bräuche...
Vor zwei Tagen wurde ein sehr interessantes und aufschlussreiches Interview, das zwei Studenten der Hochschule mit unserem Pater Dominicus geführt haben, auf K-TV ausgestrahlt. Dabei geht es um die Geschichte und die Theologie der Kar- und Ostertage, die liturgischen Bräuche und persönliche Zugänge zu diesen wichtigsten Tagen im Kirchenjahr. Hier kann man sich das Gespräch ansehen. Das Video wurde von unserem Studio produziert.

Novizen besuchen das Neukloster (27.03.2024)

Unsere Novizen haben mit Novizenmeister Pater Tarcisius wieder einen wichtigen Teil unserer Gemeinschaft kennen gelernt. Diesmal ging es in unser ältestes Priorat: in das ehrwürdige Neukloster zu Wiener Neustadt. Nach einer Führung durch Kirche und Kloster mit der Kunst-...
Unsere Novizen haben mit Novizenmeister Pater Tarcisius wieder einen wichtigen Teil unserer Gemeinschaft kennen gelernt. Diesmal ging es in unser ältestes Priorat: in das ehrwürdige Neukloster zu Wiener Neustadt. Nach einer Führung durch Kirche und Kloster mit der Kunst- und Wunderkammer mit Pater Eugenius und dem gemeinsamen Mittagsgebet und -essen wurden die Innenstadt, der Wiener Neustädter Dom, das Kapuzinerkloster und die St. Georgs-Kathedrale an der Militärakademie besichtigt. Foto: im Refektorium des Neuklosters. Wer das Neukloster noch nicht kennt, sollte sich diesen aktuellen ORF-Beitrag ansehen - da bekommt man einen guten Einblick.

Viel Interesse an Klöstern bei Ferienmesse (26.03.2024)

Bei der diesjährigen Ferienmesse war das Stift Heiligenkreuz wieder mit einem Stand vertreten. Gastmeister Pater Anastasius und Frater Samuel standen für Fragen und Auskünfte zur Verfügung. Es gab und gibt viel Interesse an Klöstern als Ausflugsziele! Spannend ist immer...
Bei der diesjährigen Ferienmesse war das Stift Heiligenkreuz wieder mit einem Stand vertreten. Gastmeister Pater Anastasius und Frater Samuel standen für Fragen und Auskünfte zur Verfügung. Es gab und gibt viel Interesse an Klöstern als Ausflugsziele! Spannend ist immer auch der Austausch mit den Vertretern der anderen Tourismus-Hotspots.

Hosanna, dem Sohne Davids! (24.03.2024)

Mit dem heutigen Palmsonntag sind wir in die Heilige Woche eingetreten. Sehr viele Menschen sind gekommen und haben mitgefeiert. Mit den gesegneten Palmzweigen haben wir des Einzugs Jesu in die heilige Stadt Jerusalem gedacht und unserem Herrn Jesus zugerufen: "Hosanna,...
Mit dem heutigen Palmsonntag sind wir in die Heilige Woche eingetreten. Sehr viele Menschen sind gekommen und haben mitgefeiert. Mit den gesegneten Palmzweigen haben wir des Einzugs Jesu in die heilige Stadt Jerusalem gedacht und unserem Herrn Jesus zugerufen: "Hosanna, dem Sohne Davids! Gesegnet, der kommt im Namen des Herrn!" Eindrucksvoll war auch wieder die gesungene Passionsgeschichte. Eine besondere Freude ist es, dass Bischof em. Jacob Manathodath aus Palghat in Kerala / Indien diese heiligen Tage mit uns verbringt. Hier schöne Bilder von der heutigen Feier.

1 2 3 4 517

Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Täglich geöffnet!

Besuchen Sie uns in Heiligenkreuz

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Einschränkungen!

Klosterbesichtigung mit Audio Guide:

Montag bis Samstag: 09:00 – 11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr), 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

Sonn- und Feiertage: 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

 

Sonntag und Feiertag Vormittags keine Besichtigung.

 

Unsere Kirche ist ein Haus Gottes. Während liturgischer Feiern (Beerdigungen, Hochzeiten, …) sind Sakristei und Kirche nicht zu besichtigen. Informationen erhalten Sie an der Pforte.

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

APR
15
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

15.Apr.2024 (Mo)

APR
16
 13:00

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

16.Apr.2024 (Di)

APR
22
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

22.Apr.2024 (Mo)

APR
23
 13:00

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

23.Apr.2024 (Di)

APR
27
 09:00

Tagung ‘Christus verkünden’!

Fachtagung 'Christus verkünden' zur missionarischen Theologie. Festakt für Missio-Nationaldirektor Pater Karl Wallner (zum 61. Geburtstag) - mit Übergabe der Festschrift. Mit Abt Maximilian, Wolfgang Klausnitzer, Markus Graulich, Martin Mayerhofer, Gudrun Kugler, Gabriela Wozniak, Michael Lastric, Jakob Nwabor, Christoph Lehermayr und vielen Ehren- und Festgästen. Beginn um 9 Uhr im Kaisersaal. Ende: ca. 16 Uhr.

27.Apr.2024 (Sa)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterbesichtigung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft