Archiv 2023

Aktuelles:


Freude über Äbtissin Maria Immaculata in Marienfeld (09.10.2023)

Am 29. September 2023 empfing Schwester Maria Immaculata Maierhofer OCist in der Abtei Marienfeld die Äbtissinen-Benediktion durch unseren Generalabt Dom Mauro-Giuseppe Lepori OCist. Äbtissin Maria Immaculata ist die dritte Äbtissin von Marienfeld. Viele Festgäste haben...
Am 29. September 2023 empfing Schwester Maria Immaculata Maierhofer OCist in der Abtei Marienfeld die Äbtissinen-Benediktion durch unseren Generalabt Dom Mauro-Giuseppe Lepori OCist. Äbtissin Maria Immaculata ist die dritte Äbtissin von Marienfeld. Viele Festgäste haben mitgebetet und mitgefeiert. Unser Abt Maximilian und viele unserer Mitbrüder waren auch dabei. Am Ende der Eucharistiefeier dankte Äbtissin M. Immaculata "den Vielen, die uns seit der Gründung von Marienfeld durch ihre Gebete, Opfer und Gaben, durch ihr Wohlwollen und durch vielfache Hilfen unterstützen. Wie Maria wollen wir Gott in Demut dienen und in der Verborgenheit am Heil der Seelen mitwirken. Mit unserem Gebet und Opfer begleiten wir alle, die Gott unserem geistlichen Dienst anvertraut hat und die ihre Anliegen unserem Gebet empfehlen." Bei strahlendem Spätsommerwetter wurde von den zahlreichen Gästen die Agape am Klosterplatz und einem Teil des Klausurgartens gerne angenommen.

Seniorenwallfahrt ins Stift Heiligenkreuz (07.10.2023)

Am Donnerstag, 28. September kamen hunderte Gläubige aus Anlass der Industriewallfahrt des Niederösterreichischen Seniorenbundes - das sind die Mitglieder des Seniorenbundes im Industrieviertel - zu uns ins Stift Heiligenkreuz. Höhepunkt war die feierliche Heilige Messe...
Am Donnerstag, 28. September kamen hunderte Gläubige aus Anlass der Industriewallfahrt des Niederösterreichischen Seniorenbundes - das sind die Mitglieder des Seniorenbundes im Industrieviertel - zu uns ins Stift Heiligenkreuz. Höhepunkt war die feierliche Heilige Messe mit Abt Maximilian in der Stiftskirche. Hier kann man die Predigt anhören. Die Freude an Gott ist unsere Kraft!

10. Oktober: Festgottesdienst zum Abschluss der Ausstellung ‘Eucharistische Wunder’ (06.10.2023)

Von August bis 10. Oktober war die Ausstellung 'Eucharistische Wunder' des seligen Carlo Acutis († 2006) bei uns in der Aula zu sehen. Carlo Acutis ist 'Patron des Internets' und 'Cyber Apostel'. Am 3. Jahrestag der Seligsprechung, Dienstag, 10. Oktober, findet um 18.45...
Von August bis 10. Oktober war die Ausstellung 'Eucharistische Wunder' des seligen Carlo Acutis († 2006) bei uns in der Aula zu sehen. Carlo Acutis ist 'Patron des Internets' und 'Cyber Apostel'. Am 3. Jahrestag der Seligsprechung, Dienstag, 10. Oktober, findet um 18.45 Uhr in der Kreuzkirche ein Festgottesdienst mit Abt Maximilian Heim OCist in der Kreuzkirche satt. Im Anschluss gibt es einen gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung. Herzliche Einladung.

‘Wandelnde Zebrastreifen’ in neuer Auflage erschienen (06.10.2023)

Altabt Gregors Bestseller 'Wandelnde Zebrastreifen – Anekdoten aus dem Klosterleben' ist jetzt in einer zweiten, erweiterten Auflage erschienen. Darin sind humorvolle und lustige Anekdoten aus dem Klosteralltag gesammelt. Eine unerschöpfliche Quelle von Geschichten zum...
Altabt Gregors Bestseller 'Wandelnde Zebrastreifen – Anekdoten aus dem Klosterleben' ist jetzt in einer zweiten, erweiterten Auflage erschienen. Darin sind humorvolle und lustige Anekdoten aus dem Klosteralltag gesammelt. Eine unerschöpfliche Quelle von Geschichten zum klösterlichen Leben in Heiligenkreuz war Pater Hermann Watzl, der langjährige Stiftsarchivar. In den 70er und 80er-Jahren erfreuten sich die jungen Mönche, zu denen Altabt Gregor damals gehörte, in der abendlichen Rekreation daran, weil sie auf diese Weise Details aus der Geschichte des Stiftes und über charakteristische Persönlichkeiten erfahren konnten. Dieses Anliegen fortführend hat Altabt Gregor Henckel-Donnersmarck nun eine neue und erweiterte Auflage seines beliebten Anekdoten-Büchleins "Wandelnde Zebrastreifen" herausgebracht. Hier kann man es gleich bestellen.

Schlüsselübergabe für das Grundstück in Neuzelle (05.10.2023)

Vergangenen Samstag wurden in Neuzelle die Schlüssel für das Grundstück für den Klosterbau Maria Friedenshort symbolisch übergeben. Bischof Wolfgang Ipolt, Abt Maximilian, Staatssekretär Tobias Dünow vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes...
Vergangenen Samstag wurden in Neuzelle die Schlüssel für das Grundstück für den Klosterbau Maria Friedenshort symbolisch übergeben. Bischof Wolfgang Ipolt, Abt Maximilian, Staatssekretär Tobias Dünow vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg und viele andere Ehrengäste und Freunde kamen, um das Anwesen nahe des Neuzeller Ortsteils Treppeln offiziell an das Zisterzienserpriorat zu übergeben. Mit der Schlüsselübergabe verbanden die Mönche von Neuzelle auch ein „Fest des Dankes“ für fünf erfüllte Jahre seit der Gründung des Zisterzienserpriorates am 2. September 2018. Hier der Bericht auf der Seite des Bistums Görlitz. Hier ein schöner Beitrag im RBB.

Am Freitag ist Jugendvigil! (04.10.2023)

Große Freude bei allen Jugendlichen: am kommenden Freitag, 06. Oktober ist wieder Jugendvigil. Beginn ist um 20.15 Uhr in der neu renovierten Kreuzkirche. Die Predigt hält diesmal Neupriester Kaplan Michael Semmelmeyer. Er wird auch allen den Primizsegen spenden. Herzliche...
Große Freude bei allen Jugendlichen: am kommenden Freitag, 06. Oktober ist wieder Jugendvigil. Beginn ist um 20.15 Uhr in der neu renovierten Kreuzkirche. Die Predigt hält diesmal Neupriester Kaplan Michael Semmelmeyer. Er wird auch allen den Primizsegen spenden. Herzliche Einladung an alle Jugendliche ab der Firmung!

Inauguration des neuen Studienjahres mit Walter Kardinal Kasper (03.10.2023)

Am Montag, 02. Oktober fand die Inauguration des neuen Studienjahres 2023/24 der Hochschule statt. Besonderer Ehrengast war diesmal S.E. Walter Kardinal Kasper. Er feierte mit der Hochschulgemeinschaft das Pontifikalamt und hielt eine bemerkenswerte Predigt über die heiligen...
Am Montag, 02. Oktober fand die Inauguration des neuen Studienjahres 2023/24 der Hochschule statt. Besonderer Ehrengast war diesmal S.E. Walter Kardinal Kasper. Er feierte mit der Hochschulgemeinschaft das Pontifikalamt und hielt eine bemerkenswerte Predigt über die heiligen Engel. Im Anschluss war die Inaugurationsvorlesung von Walter Kardinal Kasper unter dem Titel 'Barmherzigkeit der Name unseres Gottes. Überlegungen zur Gotteskrise' im Kaisersaal. Gottes Segen für das neue Studienjahr. Einige Bilder hier.

Oktober ist Rosenkranzmonat! (02.10.2023)

Der Oktober wird traditionell als 'Rosenkranzmonat' gefeiert. Vielerorts finden Rosenkranzandachten statt. So viele Menschen haben durch alle Zeiten hindurch im einfachen Gebet des Rosenkranzes Gottes Macht und Liebe erfahren. Wir machen ganz entschieden Werbung dafür:...
Der Oktober wird traditionell als 'Rosenkranzmonat' gefeiert. Vielerorts finden Rosenkranzandachten statt. So viele Menschen haben durch alle Zeiten hindurch im einfachen Gebet des Rosenkranzes Gottes Macht und Liebe erfahren. Wir machen ganz entschieden Werbung dafür: Rosenkranz in die Hand nehmen. Rosenkranz beten. Und Gottes Wunder sehen und erfahren. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder. Jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

Ein neuer Propst im Stift Klosterneuburg! (30.09.2023)

Am 24. September wurde im Stift Klosterneuburg der neue Propst Anton Höslinger vom Wiener Erzbischof Christoph Kardinal Schönborn geweiht. Mit dem Stift Klosterneuburg verbindet uns nicht nur die Nähe zu Wien, sondern auch der gemeinsame Klosterstifter Markgraf Leopold...
Am 24. September wurde im Stift Klosterneuburg der neue Propst Anton Höslinger vom Wiener Erzbischof Christoph Kardinal Schönborn geweiht. Mit dem Stift Klosterneuburg verbindet uns nicht nur die Nähe zu Wien, sondern auch der gemeinsame Klosterstifter Markgraf Leopold III., der Heilige. Abt Maximilian feierte die Pontifikalmesse mit und wünschte dem neuen Propst und der Gemeinschaft der Augustiner-Chorherren Gottes Segen.

Zur Bildkomposition der Kreuzkirche (28.09.2023)

Die mit Bildern von Clemens Maria Fuchs neu gestaltete Kreuzkirche zieht Besucher, Beter und Kunstfreunde aus nah und fern an. Hier ist nicht nur ein geistliches Zentrum, sondern auch ein Highlight zeitgenössischer Kirchenkunst entstanden. Abt Maximilian hat zur Bildkomposition...
Die mit Bildern von Clemens Maria Fuchs neu gestaltete Kreuzkirche zieht Besucher, Beter und Kunstfreunde aus nah und fern an. Hier ist nicht nur ein geistliches Zentrum, sondern auch ein Highlight zeitgenössischer Kirchenkunst entstanden. Abt Maximilian hat zur Bildkomposition der Kreuzkirche eine wertvolle geistlich-theologische Beschreibung verfasst. Hier kann man sich den Text durchlesen. So wird das Erleben der neuen Kreuzkirche noch tiefer. Hier auch wertvolle Gedanken des Künstlers selbst.

1 6 7 8 9 10 30

Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Täglich geöffnet!

Besuchen Sie uns in Heiligenkreuz

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Einschränkungen!

Klosterbesichtigung mit Audio Guide:

Montag bis Samstag: 09:00 – 11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr), 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

Sonn- und Feiertage: 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

 

Sonntag und Feiertag Vormittags keine Besichtigung.

 

Unsere Kirche ist ein Haus Gottes. Während liturgischer Feiern (Beerdigungen, Hochzeiten, …) sind Sakristei und Kirche nicht zu besichtigen. Informationen erhalten Sie an der Pforte.

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

MäRZ
02
 15:00

Herz Mariä Sühne Samstag

Hl. Messe, Anbetung, Rosenkranz, Weihe an das Herz Mariens.

02.März.2024 (Sa)

MäRZ
03
 16:00

Kreuzweg im Freien

bei Schlechtwetter in der Kreuzkirche

03.März.2024 (So)

MäRZ
04
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

04.März.2024 (Mo)

MäRZ
05
 13:00

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

05.März.2024 (Di)

MäRZ
10
 16:00

Kreuzweg im Freien

bei Schlechtwetter in der Kreuzkirche

10.März.2024 (So)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterbesichtigung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft