Archiv 2024

Aktuelles:


Koptische Jugendgruppe zu Besuch (11.11.2021)

Viele Kinder-, Schul- und Jugengruppen besuchen unser Kloster. Schön, denn so lernen die jungen Menschen den christlichen Glauben und das Gebet und die Schönheit der Kirche kennen. Kürzlich war eine besondere Gruppe da: nämlich koptische Jugendliche. Die Kopten sind...
Viele Kinder-, Schul- und Jugengruppen besuchen unser Kloster. Schön, denn so lernen die jungen Menschen den christlichen Glauben und das Gebet und die Schönheit der Kirche kennen. Kürzlich war eine besondere Gruppe da: nämlich koptische Jugendliche. Die Kopten sind orthodoxe Christen aus Ägypten. Abuna Makarios und Abuna Markos leiten die Jugendseelsorge für koptische Jugendliche in Österreich. In unserem Herrn Jesus Christus sind wir vereint. Infos zu Jugendführungen hier.

Interessante Gesteins- und Mineralienschau im Stiftshof (12.09.2021)

Am Samstag hat die von Pater Prior Meinrad und Kollegen des Mineraliensammlervereines Wiener Neustadt organisierte Mineralienschau und Mineralienbörse im inneren Stiftshof stattgefunden. Große und kleine Steine, hohe und flache Mineralien, matte und glänzende Sedimente,...
Am Samstag hat die von Pater Prior Meinrad und Kollegen des Mineraliensammlervereines Wiener Neustadt organisierte Mineralienschau und Mineralienbörse im inneren Stiftshof stattgefunden. Große und kleine Steine, hohe und flache Mineralien, matte und glänzende Sedimente, in rot und blau, in grün und gelb, geschliffen die einen, naturbelassene, die anderen, wurden besichtigt, besprochen und auch verkauft. Ein Geheimtipp für Gesteinsfreunde und Interessierte aus Nah und Fern.

11. Wahltag des Generalabtes (02.09.2021)

Wir durften des 11. Wahltag des Generalabtes Mauro-Giuseppe Lepori in unserer Mitte feiern, er hält mit Äbtissin Gertrud Pesch aus Oberschönenfeld derzeit Visitation bei uns. Die Mitbrüder führten dabei das Cantate Domino canticum novum von Valentí Miserachs i Grau...
Wir durften des 11. Wahltag des Generalabtes Mauro-Giuseppe Lepori in unserer Mitte feiern, er hält mit Äbtissin Gertrud Pesch aus Oberschönenfeld derzeit Visitation bei uns. Die Mitbrüder führten dabei das Cantate Domino canticum novum von Valentí Miserachs i Grau (geb. 1943) auf. Danke Herr Generalabt für ihren Dienst, dem Orden und unserem Kloster zu helfen, dieses canticum novum, das der Heilige Geist in uns singen will, neu zu entdecken!

11. September: Mineralienschau im Stiftshof (26.8.2021)

Das Stift beherbergte seit dem 19. Jahrhundert eine bedeutende Mineraliensammlung, die auf den damals bedeutenden Naturwissenschaftler P. Dominik Bilimek OCist (+ 1884) zurückgeht. Die in Vergessenheit geratene Sammlung auch beschädigt durch eine Überschwemmung, wurde...
Das Stift beherbergte seit dem 19. Jahrhundert eine bedeutende Mineraliensammlung, die auf den damals bedeutenden Naturwissenschaftler P. Dominik Bilimek OCist (+ 1884) zurückgeht. Die in Vergessenheit geratene Sammlung auch beschädigt durch eine Überschwemmung, wurde vor einigen Jahren der Universität für Bodenkultur übergeben, wo sie die Paläontologin Petra Lukeneder (Universität Wien) betreut. Inzwischen hat Prior P. Meinrad wieder eine Sammlung von Mineralien und den gesteinen der Umgebung des Stiftes angelegt. Am 11. September 2021 wird er mit Kollegen des Mineraliensammlervereines Wr. Neustadt im Stiftshof eine Mineralienschau und-börse veranstalten. Samstag, 11. September 2021 — 9:00 – 17:00 Uhr — Innerer Stiftshof, unter den Arkaden. Herzliche Einladung!

Bernhardsnovene – wir beten um geistliche Berufungen (12.08.2021)

Wir können bezeugen: Gott erhört das Gebet um geistliche Berufungen. Neun Tage vor dem Hochfest des heiligen Bernhard von Clairvaux haben wir wieder mit der Bernhardsnovene um geistliche Berufungen begonnen. Beten Sie mit! Der heilige Bernhard hat viele junge Menschen...
Wir können bezeugen: Gott erhört das Gebet um geistliche Berufungen. Neun Tage vor dem Hochfest des heiligen Bernhard von Clairvaux haben wir wieder mit der Bernhardsnovene um geistliche Berufungen begonnen. Beten Sie mit! Der heilige Bernhard hat viele junge Menschen für ein Leben in der engeren Nachfolge Jesu begeistert, er ist Patron für geistliche Berufungen. Auf seine Fürsprach hin bitten wir: Herr, sende Arbeiter in Deinen Weinberg!

Fünf junge Männer werden eingekleidet (03.08.2021)

Große Freude: Gott schenkt auch heute geistliche Berufungen. Fünf junge Männer werden am 14. August um 17 Uhr eingekleidet und in das Noviziat aufgenommen. Diese fünf sind: David Krasevec, geb. 1999 in Postojna in Slowenien, Willy Mauser, geb. 1999 in Heidenheim an der...
Große Freude: Gott schenkt auch heute geistliche Berufungen. Fünf junge Männer werden am 14. August um 17 Uhr eingekleidet und in das Noviziat aufgenommen. Diese fünf sind: David Krasevec, geb. 1999 in Postojna in Slowenien, Willy Mauser, geb. 1999 in Heidenheim an der Brenz (Baden-Württembeg), David Langhammer, geb. 2000 in Freiburg (Baden-Württemberg), Johannes Spranger, geb. 2000 in Wien und Benedikt Seemann, geb. 2001 in Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern). Letzterer kommt über Neuzelle. Gott segne diese jungen Männer, die sich aufmachen um im Zisterzienserorden Gott zu suchen und Ihm zu dienen.

Gemeinschaft braucht Zeit und Einsatz (06.07.2021)

Als Zisterzienermönche leben wir in einer großen, vielfältigen und bunten Gemeinschaft. Das bedeudet, wie bei allen Gemeinschaften, das Wir über das Ich zu stellen: für einander Zeit zu haben, zuhören, gemeinsame Erlebnisse, auch einander ertragen und verzeihen. Ein...
Als Zisterzienermönche leben wir in einer großen, vielfältigen und bunten Gemeinschaft. Das bedeudet, wie bei allen Gemeinschaften, das Wir über das Ich zu stellen: für einander Zeit zu haben, zuhören, gemeinsame Erlebnisse, auch einander ertragen und verzeihen. Ein schönes Gemeinschaftserlebnis ist immer unser jährliches klosterinternes Grillfest. Gestern hat es bei gutem Wetter wieder im Stiftshof stattgefunden. Großes Vergelts Gott auch der Metzgerei Ziegler aus Kronach für das bewährte wunderbare Service!!

Abendimpuls für die Pfarre Tittmoning aus dem Stift Heiligenkreuz (11.06.2021)

Der Pfarrer und Stiftsdekan von Tittmoning Gerhard Gumpinger, ein Studienfreund von unserem Pater Wolfgang, verbringt gerade einige Tage bei uns im Stift Heiligenkreuz. Die Abendimpulse, die er für die Menschen seiner Pfarrgemeinde auf YouTube hält, kommen daher in diesen...
Der Pfarrer und Stiftsdekan von Tittmoning Gerhard Gumpinger, ein Studienfreund von unserem Pater Wolfgang, verbringt gerade einige Tage bei uns im Stift Heiligenkreuz. Die Abendimpulse, die er für die Menschen seiner Pfarrgemeinde auf YouTube hält, kommen daher in diesen Tagen aus unserem Kloster. Am Mittwoch sprachen dabei Frater Anastasius und Frater Samuel über ihre Berufung und gemeinsam wurde auch ein Hymnus gesungen und die Orgel erklingt. Hier kann man den Abendimpuls ansehen. Gottes Segen allen Menschen in Tittmoning und Umgebung!

Kunstwerke aus Brot (02.03.2021)

Die Brotkunstwerke von Bäckermeister Michael Singraber sind ja schon legendär. Dieses Mal hat er sich das Abtsjubiläum zum Anlass genommen: "10 Jahre Abt Maximilian" und dazu noch das Heiligenkreuzer Stiftswappen. Alles aus regionalen und biologischen Zutaten! Fast zu...
Die Brotkunstwerke von Bäckermeister Michael Singraber sind ja schon legendär. Dieses Mal hat er sich das Abtsjubiläum zum Anlass genommen: "10 Jahre Abt Maximilian" und dazu noch das Heiligenkreuzer Stiftswappen. Alles aus regionalen und biologischen Zutaten! Fast zu schön um es aufzuessen. Aber immerhin: ein Foto haben wir gemacht und geschmeckt hat es auch sehr, sehr gut!

Nachprimiz von Pater Judas Thaddäus im Collegium Albertinum (21.11.2020)

Pater Judas Thaddäus hat am Donnerstag im Collegium Albertinum, dem Priesterseminar der Ezrdiözese Köln eine Nachprimiz gefeiert. Dort hatte er auch seine Weiheexerzitien mit Dr. Axel Hammes, dem Spiritual am Albertinum. In seiner Predigt über die Schönheit des Priestertums...
Pater Judas Thaddäus hat am Donnerstag im Collegium Albertinum, dem Priesterseminar der Ezrdiözese Köln eine Nachprimiz gefeiert. Dort hatte er auch seine Weiheexerzitien mit Dr. Axel Hammes, dem Spiritual am Albertinum. In seiner Predigt über die Schönheit des Priestertums warb er vor den Seminaristen - trotz schwerer Zeiten - um Freude. Hier kann man seine Predigt an die Hausgemeinschaft nachlesen.


Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Täglich geöffnet!

Besuchen Sie uns in Heiligenkreuz

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Einschränkungen!

Klosterbesichtigung mit Audio Guide:

Montag bis Samstag: 09:00 – 11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr), 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

Sonn- und Feiertage: 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

 

Sonntag und Feiertag Vormittags keine Besichtigung.

 

Unsere Kirche ist ein Haus Gottes. Während liturgischer Feiern (Beerdigungen, Hochzeiten, …) sind Sakristei und Kirche nicht zu besichtigen. Informationen erhalten Sie an der Pforte.

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

APR
22
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

22.Apr.2024 (Mo)

APR
23
 13:00

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

23.Apr.2024 (Di)

APR
27
 09:00

Tagung ‘Christus verkünden’!

Fachtagung 'Christus verkünden' zur missionarischen Theologie. Festakt für Missio-Nationaldirektor Pater Karl Wallner (zum 61. Geburtstag) - mit Übergabe der Festschrift. Mit Abt Maximilian, Wolfgang Klausnitzer, Markus Graulich, Martin Mayerhofer, Gudrun Kugler, Gabriela Wozniak, Michael Lastric, Jakob Nwabor, Christoph Lehermayr und vielen Ehren- und Festgästen. Beginn um 9 Uhr im Kaisersaal. Ende: ca. 16 Uhr.

27.Apr.2024 (Sa)

APR
29
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

29.Apr.2024 (Mo)

APR
29
 19:15

7über7-Vortrag

Pater Dr. Hans Zollner SJ (Rom), Missbrauch - Aufarbeitung - Kirche sein. Anfragen an eine theologische Anthropologie. Im Bernhardinum der Hochschule.

29.Apr.2024 (Mo)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterbesichtigung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft