Archiv 2016

Aktuelles:


Adventfeier unserer Stiftsbetriebe (16.12.2016)

Unser Kloster hat in den unterschiedlichen Bereichen von Stiftsküche, Gasthof, Klosterladen und Wäscherei, über die Forstbetriebe und die Landwirtschaft bis hin zu Reinigung und Verwaltung fast 200 Angestellte. Was wären wir ohne sie!? Jedes Jahr gibt es für alle Angestellten...
Unser Kloster hat in den unterschiedlichen Bereichen von Stiftsküche, Gasthof, Klosterladen und Wäscherei, über die Forstbetriebe und die Landwirtschaft bis hin zu Reinigung und Verwaltung fast 200 Angestellte. Was wären wir ohne sie!? Jedes Jahr gibt es für alle Angestellten des Stiftes eine vorweihnachtliche Feier mit Abt Maximilian, Hauptökonom Pater Markus, Kämmerer Pater Severin und den Betriebsleitern. Da werden die, die in Pension gehen ehrenvoll verabschiedet, Dienstjubiläen feierlich begangen und allen von Herzen ein gesegnetes und frohes Weihnachten gewünscht. Hier ein Video!
Foto: Abt Maximilian bedankt sich bei allen Mitarbeitern für ihren Einsatz und ihre Arbeit

Wie geht es mit Neuzelle voran? (14.12.2016)

Die Antwort lautet: gut! Derzeit sind Pater Prior Simeon, Pater Kilian und Pater Philemon vor Ort um viele Leute zu treffen und wegweisende Gespräche mit allen Beteiligten aus der staatlichen Stiftung Neuzelle, der politischen Gemeinde, der Pfarrei und mit den Menschen...
Die Antwort lautet: gut! Derzeit sind Pater Prior Simeon, Pater Kilian und Pater Philemon vor Ort um viele Leute zu treffen und wegweisende Gespräche mit allen Beteiligten aus der staatlichen Stiftung Neuzelle, der politischen Gemeinde, der Pfarrei und mit den Menschen vor Ort zu führen. Mittlerweile wurde auch ein Förderverein gegründet und eine Homepage online. Das Ziel ist 2018 mit dem klösterlichen Leben in Neuzelle zu beginnen. Auch wenn noch ein langer Weg zu gehen ist, der Tenor ist: die Wiederbesiedelung hat schon begonnen!
Foto: Gründung des Vereins der Freunde und Förderer des Zisterzienserklosters Neuzelle mit Bischof Ipolt und unseren Mitbrüdern. (c)Bistum Görlitz

Silvester alternativ im Stift Heiligenkreuz (12.12.2016)

Wir laden herzlich ein Silvester alternativ und sinnvoll zu erleben. Am 31. Dezember ist Silvester Alternativ. Ab ist Lobpreis und Gebet in der Kreuzkirche und um mit Jugendseelsorger Pater Johannes Paul. Musikalisch von den Jugendlichen gestaltet. Die ganze Zeit gibt...
Wir laden herzlich ein Silvester alternativ und sinnvoll zu erleben. Am 31. Dezember ist Silvester Alternativ. Ab ist Lobpreis und Gebet in der Kreuzkirche und um mit Jugendseelsorger Pater Johannes Paul. Musikalisch von den Jugendlichen gestaltet. Die ganze Zeit gibt es Beichtgelegenheit. Um Punkt Mitternacht ist Eucharistischer Neujahrssegen, danach ein kleines Feuerwerk, Walzer, Gulasch und Punsch im Kellerstüberl ... Alle sind willkommen! Wir wünschen einen guten Rutsch!
Foto: Mit Gott ins neue Jahr!


Toller Advent-Klostermarkt im Stift Heiligenkreuz (10.12.2016)

Heute war es so weit: mehr als 10000 Menschen haben unseren Advent-Klostermarkt in Heiligenkreuz besucht. Es ist immer eine besondere Stimmung, denn es geht nicht nur ums Kaufen und Verkaufen, sondern auch um viele gute Begegnungen mit Ordenleuten aus mehr als 35 Klöstern,...
Heute war es so weit: mehr als 10000 Menschen haben unseren Advent-Klostermarkt in Heiligenkreuz besucht. Es ist immer eine besondere Stimmung, denn es geht nicht nur ums Kaufen und Verkaufen, sondern auch um viele gute Begegnungen mit Ordenleuten aus mehr als 35 Klöstern, um die Teilnahme an unserem feierlichen Chorgebet, um echte Advent-Stimmung, um schöne Kunst und sinnvolle Bücher ... aber freilich auch um gutes Essen und Trinken. Der nächste Klostermarkt ist bei uns wieder am 01. Mai. Fotos von heute gibt es auf unserer Facebook Seite. Hier das großartige Video!
Foto: Pater Markus' Südtiroler Strauben waren wie jedes Jahr ein Renner!

Good news aus Sri Lanka (10.12.2016)

Schon seit mehreren Jahren begleiten und unterstützen wir die Gründung eines Zisterzienserklosters in Sri Lanka. Die Mitbrüder von dort waren und sind bei uns für Ausbildung und Studium. Auch finanziell helfen wir. Derzeit findet ein Meilenstein statt: das Klostergebäude...
Schon seit mehreren Jahren begleiten und unterstützen wir die Gründung eines Zisterzienserklosters in Sri Lanka. Die Mitbrüder von dort waren und sind bei uns für Ausbildung und Studium. Auch finanziell helfen wir. Derzeit findet ein Meilenstein statt: das Klostergebäude wird errichtet. Die Bauarbeiten haben begonnen: Die Felsen sind bereits gesprengt und der Zufahrtsweg ist planiert und asphaltiert, keine tiefen Schlaglöcher und gefährliche Steine mehr.
Foto: Superior Pater Silvester freut sich über diesen ersten Erfolg.


Advent und Weihnachten – Zeit für gute Bücher (09.12.2016)

Gerade die kalte Jahreszeit ist eine Gelegenheit gute Bücher zu lesen. Lesen erweitert den Horizont und bildet uns weiter. Auch am weihnachtlichen Gabentisch machen sich wertvolle Bücher gut! Deshalb wollen wir auf Literatur aus Heiligenkreuz aufmerksam machen. Hier kann...
Gerade die kalte Jahreszeit ist eine Gelegenheit gute Bücher zu lesen. Lesen erweitert den Horizont und bildet uns weiter. Auch am weihnachtlichen Gabentisch machen sich wertvolle Bücher gut! Deshalb wollen wir auf Literatur aus Heiligenkreuz aufmerksam machen. Hier kann man gleich durchstöbern und auch online bestellen!
Foto: Frater Ephraim hat Bücher gern

Hochfest Mariä Empfängnis (09.12.2016)

Gestern haben wir Mariä Empfängnis gefeiert. Ein Hochfest mitten im Advent neun Monate vor Mariä Geburt. Bei uns gab es ein feierliches Hochamt. Wer nicht dabei sein konnte, kann hier eine Zusammenfassung sehen. Die Predigt unseres Abtes gibt es hier zum Nachhören. Und...
Gestern haben wir Mariä Empfängnis gefeiert. Ein Hochfest mitten im Advent neun Monate vor Mariä Geburt. Bei uns gab es ein feierliches Hochamt. Wer nicht dabei sein konnte, kann hier eine Zusammenfassung sehen. Die Predigt unseres Abtes gibt es hier zum Nachhören. Und eine Kurzkatechese zum Fest von Pater Karl haben wir auch noch.
Foto: im Rahmen der Heiligen Messe wurde auch Pater Lukas aus Vietnam zum Lektor beauftragt

Werbung fürs Magnificat (08.12.2016)

Wer gerne zu Hause das Stundengebet der Kirche mitbeten will, für den gibt es verschiedene Möglichkeiten. Besonders zu empfehlen ist das MAGNIFICAT-Stundenbuch. Entlang der liturgischen Ordnung der Kirche stellt MAGNIFICAT die Schriftlesungen zur Messe des Tages sowie...
Wer gerne zu Hause das Stundengebet der Kirche mitbeten will, für den gibt es verschiedene Möglichkeiten. Besonders zu empfehlen ist das MAGNIFICAT-Stundenbuch. Entlang der liturgischen Ordnung der Kirche stellt MAGNIFICAT die Schriftlesungen zur Messe des Tages sowie ein Morgen- und Abendgebet zur Verfügung. Monatlich werden Heilige und Selige vorgestellt, die in verschiedenen Regionen eine besondere Bedeutung besitzen. Zu Beginn des Tages werden die Namenstage benannt und am Ende gibt es gute und übersichtliche Artikel zu Glaubensthemen.
Foto: Mit dem MAGNIFICAT durchs Kirchenjahr

Vorbereitungen für den Klostermarkt (07.12.2016)

Es ist schon eine liebgewordene Tradition: unsere Novizen backen gemeinsam mit Novizenmeister Pater Rupert Vanillekipferln für den Advent-Klostermarkt. Dort werden sie dann verkauft und mit dem Erlös werden die Schwestern vom Karmel Mayerling unterstützt. Einige werden...
Es ist schon eine liebgewordene Tradition: unsere Novizen backen gemeinsam mit Novizenmeister Pater Rupert Vanillekipferln für den Advent-Klostermarkt. Dort werden sie dann verkauft und mit dem Erlös werden die Schwestern vom Karmel Mayerling unterstützt. Einige werden aber auch aufgehoben, für uns zu Weihnachten! Weihnachtsvorbereitungen also nicht nur für die Seele, sondern auch für den Leib ...
Foto: unsere fünf Novizen (v.l.) Frater Zacharias, Frater Leopold, Frater Eugen, Frater Benjamin und Frater Fidelis mit Novizenmeister Pater Rupert (mitte) beim Vanillekipferl-Backen

Besuch des heiligen Nikolaus (06.12.2016)

Heute ist der Gedenktag eines der populärsten Heiligen. Nikolaus war im vierten Jahrhunder Bischof in Myra in der heutigen Türkei. Er hatte einen besonders starken Glauben an Jesus Christus als wahren Gott und wahren Mensch. Diesen Glauben verband er mit Liebe zu seinen...
Heute ist der Gedenktag eines der populärsten Heiligen. Nikolaus war im vierten Jahrhunder Bischof in Myra in der heutigen Türkei. Er hatte einen besonders starken Glauben an Jesus Christus als wahren Gott und wahren Mensch. Diesen Glauben verband er mit Liebe zu seinen Mitmenschen. Besonders gegenüber den Armen war er freigiebig, mild und barmherzig und hat so vielen Menschen geholfen. Ein Heiliger des Schenkens, der bis heute die Herzen von jungen und alten Menschen berührt. Bei uns hat sich heute Frater Ephraim als Nikolaus verkleidet um im Kloster, in der Hochschule, im Dorf und auch im örtlichen Kindergarten Freude zu bereiten.
Foto: Der heilige Nikolaus bringt Frater Franziskus, Abt Christian und Pater Martin Freude

1 2 3 4 33

Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Täglich geöffnet!

Besuchen Sie uns in Heiligenkreuz

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Einschränkungen!

Klosterbesichtigung mit Audio Guide:

Montag bis Samstag: 09:00 – 11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr), 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

Sonn- und Feiertage: 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

 

Sonntag und Feiertag Vormittags keine Besichtigung.

 

Unsere Kirche ist ein Haus Gottes. Während liturgischer Feiern (Beerdigungen, Hochzeiten, …) sind Sakristei und Kirche nicht zu besichtigen. Informationen erhalten Sie an der Pforte.

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

APR
22
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

22.Apr.2024 (Mo)

APR
23
 13:00

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

23.Apr.2024 (Di)

APR
27
 09:00

Tagung ‘Christus verkünden’!

Fachtagung 'Christus verkünden' zur missionarischen Theologie. Festakt für Missio-Nationaldirektor Pater Karl Wallner (zum 61. Geburtstag) - mit Übergabe der Festschrift. Mit Abt Maximilian, Wolfgang Klausnitzer, Markus Graulich, Martin Mayerhofer, Gudrun Kugler, Gabriela Wozniak, Michael Lastric, Jakob Nwabor, Christoph Lehermayr und vielen Ehren- und Festgästen. Beginn um 9 Uhr im Kaisersaal. Ende: ca. 16 Uhr.

27.Apr.2024 (Sa)

APR
29
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

29.Apr.2024 (Mo)

APR
29
 19:15

7über7-Vortrag

Pater Dr. Hans Zollner SJ (Rom), Missbrauch - Aufarbeitung - Kirche sein. Anfragen an eine theologische Anthropologie. Im Bernhardinum der Hochschule.

29.Apr.2024 (Mo)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterbesichtigung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft