Totaleinsatz der jungen Mitbrüder bei den Kinder- und Jugendführungen (28.06.16.)

Am Ende der Schule machen viel Klassen und Jugendgruppen gerne Ausflüge. Wir freuen uns, dass dutzende solcher Gruppen auch das Stift Heiligenkreuz besuchen. Es ist uns ein Anliegen, dass die Kinder und Jugendlichen nicht nur eine schöne Klosteranlage sehen, sondern auch uns Mönche. Und dass wir Mönche dabei Zeugnis geben können. An die 5.000 Jugendliche führen die jungen Mitbrüder jedes Jahr. Mit Freude, aber freilich auch mit großen Belastungen, denn die meisten sind im Studium und haben „nebenbei“ noch dutzende Prüfungen zu bewältigen. Foto: Frater Isaak, der ein Händchen für Jugendliche hat und für die Jugendführungn zuständig ist, ist sehr dankbar, dass so viele andere junge Mitbrüder hier immer wieder bereit sind, mitzuhelfen.