Messgewänder von Fr. Raphael für die Neupriester (03.04.08)

Unser Frater Raphael arbeitet zur Zeit an drei künstlerisch gestalteten Messgewändern für 3 der Neupriester, die am 24. April die Weihe empfangen werden. Nachdem sich unser Frater Raphael (siehe unter –> „Künstlermönch„) ja durch seine Skulpturen einen Namen gemacht hat und sich auch mit seinen wirklich eindrucksvollen Glasfenstern für den Chorraum in Stiepel und schließlich auch für Papst Benedikt XVI. bewährt hat, sind diese Messgewänder durchaus eine Herausforderung für ihn gewesen. Jedes der 3 Messgewänder ist theologisch durchdacht und individuell gestaltet, jedes der 3 Messgewänder soll zugleich die Persönlichkeit des Neupriester ausdrücken… Nachdem er die künstlerischen Entwürfe fertig hat, arbeiten unsere Zisterzienserinnen in der Abtei Marienfeld in ihrer Paramentenstickerei auf Hochtouren, um die Messgewänder bis zu den Primizen fertig zu sticken. – Foto: Frater Raphael beim Entwurf des Messgewandes für Pater Simeon.