"Ein echter Pater-Raphael" (14.10.09)

Unser Pater Raphael Statt hat am 14. September die Feierliche Profess abgelegt und arbeitet jetzt noch intensiver als Künstler weiter. Unser "Künstlermönch" hat ja vom Herrn Abt den Auftrag, in der Intentionskapelle am Fuße des barocken Kreuzweges die "Ölbergangst Christi" darzustellen und arbeitet an 3 gewaltigen Steinreliefs. Er ist die ganze Zeit in seinem Atelier und arbeitet Tag und Nacht. Er wird zu Kreuzerhöhung 2010 fertig sein. Er wird nun oft auch im Atelier besucht und einige haben sich sosehr für seine Arbeiten begeistert, dass sie ihm so manches abgekauft haben. So mancher kann sich freuen, einen "echten Pater-Raphael" zu besitzen. Es ist auch wirklich gute Kunst, moderne, gute Kunst, die Pater Raphel da macht. Man kann seine Arbeiten auf der eigenen Seite hier anschauen, – oder ihn im Atelier besuchen. Foto: Ein Bronze-Vögelchen von Pater Raphael.