Besuch der 7 Novizen von Klosterneuburg bei den 7 Novizen von Heiligenkreuz!(25.01.2007)

 – Am 25. Jänner hatten wir einen besonderen Besuch: Nicht nur Heiligenkreuz hat zur Zeit 7 Novizen, sondern auch das Augustiner-Chorherrenstift Klosterneuburg. Diese kamen mit ihrem Novizenmeistern Herrn Anton Höslinger CanReg auf Besuch und so entstand dieses „schwarz-weiße“ Foto: links in schwarz die Klosterneuburger, rechts in weiß die Heiligenkreuzer Novizen. Die Verbundenheit mit Klosterneuburg freut uns ganz besonders, denn beide Klöster wurden ja vom hl. Leopold gegründet. Dessen Reliquien befinden sich zwar in Klosterneuburg, bei uns sind aber immerhin auch 4 regierende Babenberger begraben, … freilich kein Heiliger. Die des seligen Otto von Freising sind aber bei uns, er war Sohn von Leopold III. und bischöflicher Vorgänger des jetztigen Papstes (Kardinal Ratzinger war ja Bischof von München-Freising gewesen). Abgesehen von diesen historischen Querverbindungen: dieser Besuch hat uns sehr gefreut!