Archiv 2018

Aktuelles:


Kommet, lobet ohne End’, das hochheil’ge Sakrament (31.05.2018)

"Kommet, lobet ohne End' das hochheil'ge Sakrament, welches Jesus eingesetzet uns zum Testament." Mit diesem und vielen anderen Liedern haben wir heute Fronleichnam gefeiert. Nach dem feierlichen Pontifikalamt hielten wir bei strahlendem Wetter die Prozession zu Ehren des...

"Kommet, lobet ohne End' das hochheil'ge Sakrament, welches Jesus eingesetzet uns zum Testament." Mit diesem und vielen anderen Liedern haben wir heute Fronleichnam gefeiert. Nach dem feierlichen Pontifikalamt hielten wir bei strahlendem Wetter die Prozession zu Ehren des Sakramentes der Eucharistie. Das ist Bekenntnis des Glaubens an die Gegenwart Jesu im Sakrament und Bitte um Seinen Segen. Schön, dass neben der Feuerwehr, der Musikkapelle und der Studentenverbindung so viele Gläubige da waren und so zu diesem Glaubensfest begetragen haben. Schon eine Tradition sind die Salutschüsse der Kronacher Bürgerwehr zum eucharistischen Segen. Hier die schönsten Fotos der Prozession und hier die Predigt von Abt Maximilian. Foto: Unterwegs zum ersten von insgesamt vier Altären im Hof der Hochschule Heiligenkreuz.


Am Freitag ist wieder Jugendvigil (30.05.2018)

Am kommenden Freitag, 01. Juni ist ab 20.15 Uhr bei uns in der Kreuzkirche wieder Jugendvigil. Mit Gottes Segen wollen wir in den Sommer gehen! Diesmal haben wieder einen besonderen Priester da, der mit uns beten, die Predigt halten und uns segnen wird: Valentine Uwandu...

Am kommenden Freitag, 01. Juni ist ab 20.15 Uhr bei uns in der Kreuzkirche wieder Jugendvigil. Mit Gottes Segen wollen wir in den Sommer gehen! Diesmal haben wieder einen besonderen Priester da, der mit uns beten, die Predigt halten und uns segnen wird: Valentine Uwandu stammt aus Nigeria, hat an der Hochschule Heiligenkreuz studiert und ist erst vor ein paar Wochen zum Priester geweiht worden! Er hat ein großes Talent zum Predigen! Wir freuen uns schon. Jugendliche zwischen 14 und 35 Jahren sind zur Jugendvigil herzlich eingeladen: Lobpreis, Anbetung, Musik, Beichtgelegenheit, Bitte, Dank und gute Gemeinschaft ... Foto: Jugendvigil - mit anderen jungen Leuten zu Gott!


Herzliche Einladung zur Fronleichnamsprozession (29.05.2018)

Am kommenden Donnerstag, dem 31. Mai ist Fronleichnam, das Hochfest des Leibes und Blutes unseres Herrn Jesus Christus. Wir Zisterzienser feiern dieses Fest mit besonders großer Freude, geht die Einführung dieses Festes doch auf mystische Erlebnisse der Zisterzienserin...

Am kommenden Donnerstag, dem 31. Mai ist Fronleichnam, das Hochfest des Leibes und Blutes unseres Herrn Jesus Christus. Wir Zisterzienser feiern dieses Fest mit besonders großer Freude, geht die Einführung dieses Festes doch auf mystische Erlebnisse der Zisterzienserin Juliana von Lüttich († 1258) zurück. Um 9 Uhr feiern wir gemeinsam das Pontifikalhochamt in der Abteikirche und im Anschluss gehen wir in feierlicher Prozession durch den Ort um Zeugnis für den Glauben an die Gegenwart Jesu im Sakrament der Eucharistie zu geben und den Segen des Herrn in die Welt zu tragen. Ganz herzliche Einladung an alle! Im Anschluss an die Prozession spielt die Musikkapelle Heiligenkreuz im Klostergasthof auf! Foto: Hochgelobt und angebetet, bist Du Herr Jesus Christus im allerheiligsten Sakrament des Altares.


Internationales Buchbindertreffen in der Buchbinderei in Heiligenkreuz (28.05.2018)

In der Pfingstwoche trafen sich Buchbinder und Buchbindermeister aus verschiednenen Ländern zu Fachaustausch und Weiterbildung bei uns in Heiligenkreuz. Unser Pater Matthias Schäferhoff ist Buchbinder und war diesmal der Gastgeber. Die Gruppe nutze die Zeit für die theoretische...

In der Pfingstwoche trafen sich Buchbinder und Buchbindermeister aus verschiednenen Ländern zu Fachaustausch und Weiterbildung bei uns in Heiligenkreuz. Unser Pater Matthias Schäferhoff ist Buchbinder und war diesmal der Gastgeber. Die Gruppe nutze die Zeit für die theoretische und praktische Arbeit an zwei unterschiedlichen Themen. Einen neuen ersten Ansatz eines flexiblen Einbandes wurde von Marcus Janssens präsentiert. Eierschalenintarsienarbeiten zeigte Frau Christiane Kubias. Eierschalen wurden gefärbt, auf Leder kaschiert, und verschliffen.  Ein Ausflug in die Wachau mit Besuchen der Bibliotheken Göttweig und Melk rundeten die Woche ab. Foto: Pater Matthias mit Buchbindern bei der Arbeit in der Heiligenkreuzer Buchbinderwerkstatt.


Gottes Segen auf allen Wegen … und allen Straßen (28.05.2018)

Am Sonntag kommen immer besonders viele Menschen zu einem Ausflug zu uns nach Heiligenkreuz ... immer mehr auch mit dem Motorrad. Gestern sind etwa 40 Biker mit ihren Fahrzeugen da gewesen um im inneren Stiftshof ihre Fahrzeuge segnen zu lassen. Für die meisten ist das...

Am Sonntag kommen immer besonders viele Menschen zu einem Ausflug zu uns nach Heiligenkreuz ... immer mehr auch mit dem Motorrad. Gestern sind etwa 40 Biker mit ihren Fahrzeugen da gewesen um im inneren Stiftshof ihre Fahrzeuge segnen zu lassen. Für die meisten ist das Motorrad ja mehr als nur ein Vekehrsmittel - es ist ein mit Leidenschaft gelebtes Hobby! Umso wichtiger ist Gottes Segen auf allen Wegen. Auf die Fürsprache der Schutzengel sind die Motorraäder und die Biker gesegnet worden. Danach gab's ein Essen im Stifstgasthof und einen schönen Tag bei uns im Stift Heiligenkreuz. Foto: Gott segne diese Fahrzeuge, beschütze uns und hilf uns im Straßenverkehr verantwortungsbewusst unterwegs zu sein.


Der Marienmonat Mai geht zu Ende (28.05.2018)

Der Monat Mai ist besonders dem Gedenken an Maria gewidmet. So wie die Natur aufblüht und es heller und bunter wird, so bitten, wir auf die Fürsprache Mariens um die Gnade Gottes, damit es auch in unserem Leben hell und farbenfroh wird, wir - so wie Maria - Ja zum Willen...

Der Monat Mai ist besonders dem Gedenken an Maria gewidmet. So wie die Natur aufblüht und es heller und bunter wird, so bitten, wir auf die Fürsprache Mariens um die Gnade Gottes, damit es auch in unserem Leben hell und farbenfroh wird, wir - so wie Maria - Ja zum Willen Gottes in unserem Leben sagen können und unser Leben aufblüht. Viele Maiandachten sind in diesem Anliegen gefeiert worden. Gestern gab es eine besonders stimmungsvolle Maiandacht des Dekanates Heiligenkreuz mit Abt Maximilian, den Priestern des Dekanates und vielen Gläubigen an der Heiligenkreuzer Lourdesgrotte. Maria ist die Tochter des Vater, die Mutter des Sohnes und die Braut des Heiligen Geistes. Foto: Ave Maria! Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns!


Der Sonntag ist der ‘Tag des Herrn’ (27.05.2018)

"Am siebten Tag vollendete Gott das Werk, das er gemacht hatte, und er ruhte am siebten Tag, nachdem er sein ganzes Werk gemacht hatte." So wird es im biblischen Schöpfungsbericht (Gen 2,2) berichtet. Und auch den Menschen wird geboten, einen Tag in der Woche zu ruhen:...

"Am siebten Tag vollendete Gott das Werk, das er gemacht hatte, und er ruhte am siebten Tag, nachdem er sein ganzes Werk gemacht hatte." So wird es im biblischen Schöpfungsbericht (Gen 2,2) berichtet. Und auch den Menschen wird geboten, einen Tag in der Woche zu ruhen: "Sechs Tage kannst du deine Arbeit verrichten, am siebten Tag aber sollst du ruhen!" (Ex 23,12) Ein Tag in der Woche ist besonders Gott geweiht. Für uns Christen ist der Sonntag, der Tag der Auferstehung Jesu, der Tag des Herrn - jeder Sonntag ist ein 'kleines Osterfest'. Wir heiligen den Tag des Herrn durch die Feier der Heilige Messe, durch freie Zeit in Gottes Schöpfung mit einem guten Essen, in guter Gesellschaft mit Freunden und Familie. Auch für uns Mönche ist der Sonntag immer ein besonderer Tag! In diesem Sinne: allen einen gesegneten Sonntag! Foto: gesellige Runde von Heiligenkreuzer Mönchen und den Zisterzienserinnen aus Marienkron.


Heiligenkreuzer als ‘Persönlichkeit des Jahres’ geehrt (27.05.2018)

Der Heiligenkreuzer Bernhard Fahrenberger wurde in Niederösterreich als 'Persönlichkeit des Jahres 2017' ausgezeichnet. Grund ist seine ehrenamtliche Tätigkeit bei der Freiwilligen Feuerwehr. Bei einem Einsatz nach einem sehr schweren Unfall mit fünf Toten und drei schwer...

Der Heiligenkreuzer Bernhard Fahrenberger wurde in Niederösterreich als 'Persönlichkeit des Jahres 2017' ausgezeichnet. Grund ist seine ehrenamtliche Tätigkeit bei der Freiwilligen Feuerwehr. Bei einem Einsatz nach einem sehr schweren Unfall mit fünf Toten und drei schwer Verletzten auf der A21 direkt bei der Ausfahrt Heiligenkreuz im vergangenen Jahr hat sich Bernhard Fahrenberger herausragend für die Opfer eingesetzt und Hilfe geleistet. Die Auszeichnung würdigt die ehrenamtliche Arbeit. Wir freuen uns deshalb besonders, weil Bernhard auch viele Jahre Ministrant in der Pfarre Heiligenkreuz war und mit uns weiter eng verbunden ist. Herzlichen Glückwunsch zu dieser besonderen Auszeichnung! Hier ein Bericht über die Auszeichnung und hier ein TV-Portrait der Persönlichkeit des Jahres. Foto: Bernhard Fahrenberger mit Norbert Gollinger, Bernhard Fuchs, Familie, Kameraden und Freunden.


Viele Besucher bei der ‘Langen Nacht der Kirchen’ (26.05.2018)

Gestern war in ganz Österreich die 'Lange Nacht der Kirchen': offene Kirchentüren, offene Armen, offene Herzen und viele Tausende Besucher in den heimischen Gotteshäusern. Wir Heiligenkreuzer Mönche waren wieder in der Bernardikapelle im Heiligenkreuzerhof in Wien dabei...

Gestern war in ganz Österreich die 'Lange Nacht der Kirchen': offene Kirchentüren, offene Armen, offene Herzen und viele Tausende Besucher in den heimischen Gotteshäusern. Wir Heiligenkreuzer Mönche waren wieder in der Bernardikapelle im Heiligenkreuzerhof in Wien dabei und haben uns über viele schöne Begegnungen und neue Freunde gefreut. Neben der Vesper und der Komplet gab es musikalische Meditationen mit Texten des heiligen Bernhard, Führungen durch die Kapelle mit Abt Maximilian und anderen Mönchen und einen kleinen Verkaufsstand mit Klosterprodukten ... für das leibliche Wohl sorgte unser Klostergasthof Heiligenkreuz mit Wildbratwürschteln, Leberkäse und stiftseigenen Weinen. Eine 'Lange Nacht' für Leib und Seele. Hier einige schöne Eindrücke. Foto: gute Gespräche und schöne Begegnungen bei der 'Langen Nacht der Kirchen'.


‘Tag der Familie’ in Heiligenkreuz am Vatertag, 10. Juni (24.05.2018)

Schon im vergangenen Jahr hat das Portal meinefamilie.at einen 'Tag der Familie' bei uns im Stift Heiligenkreuz organisiert. Das war ein so großer Erfolg, dass es auch in diesem Jahr wieder einen solchen Tag für Kinder und Familien bei uns geben wird und zwar am Vatertag,...

Schon im vergangenen Jahr hat das Portal meinefamilie.at einen 'Tag der Familie' bei uns im Stift Heiligenkreuz organisiert. Das war ein so großer Erfolg, dass es auch in diesem Jahr wieder einen solchen Tag für Kinder und Familien bei uns geben wird und zwar am Vatertag, 10. Juni ab 10 Uhr. Um 11 Uhr gibt es eine Heilige Messe für Kinder und Familien mit Abt Maximilian bei der Lourdes-Grotte, es wird einen Kinderflohmarkt geben, Bastelstationen, Klosterführungen für Kinder, eine Hüpfburg, die Möglichkeit Rosenkränze selbst zu knüpfen und eine gemeinsame Andacht. Kinder und Familien sind die Zukunft! Hier das Programm im Detail. Herzlich willommen. Foto: 'Tag der Familie', auch heuer wieder, am 10. Juni im Stift Heiligenkreuz.


1 2 3 43

Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr


Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Allgemeine Führungen:


Täglich geöffnet!

Wegen den Coronabeschränkungen gelten ab 29.05.2020 bis auf Weiteres:

Besichtigung durch eigenständige Begehung des Gastes mit kostenlosem Audioguide!

09:00 bis 10:30 (letzter Einlass 10:30)

14:00 bis 16:30 (letzter Einlass 16:30 Hinweis: retour 17:15)


Sonntag und Feiertag Vormittags keine Führung

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

JULI
06
 18:00

Heilige Messe

Heilige Messe in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

06.Juli.2020 (Mo)

JULI
07
 13:00

Dienstagsgebet

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

07.Juli.2020 (Di)

JULI
13
 18:00

Heilige Messe

Heilige Messe in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

13.Juli.2020 (Mo)

JULI
14
 13:00

Dienstagsgebet

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

14.Juli.2020 (Di)

JULI
20
 18:00

Heilige Messe

Heilige Messe in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

20.Juli.2020 (Mo)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterführung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft