Archiv 2017

Aktuelles:


Einkehrtag für uns Mönche (09.03.2017)

Heute haben wir unseren jährlichen Einkehrtag in der Fastenzeit. Die kommenden Tage der Kar- und Osertage sind immer anstrengend. Damit wir sie fruchtbar und gut feiern und begehen können, halten wir heute Einkehr und Besinnung, Stille und Gebet. Pfarrer Winfried Abel...

Heute haben wir unseren jährlichen Einkehrtag in der Fastenzeit. Die kommenden Tage der Kar- und Osertage sind immer anstrengend. Damit wir sie fruchtbar und gut feiern und begehen können, halten wir heute Einkehr und Besinnung, Stille und Gebet. Pfarrer Winfried Abel hält uns die Betrachtungen. Thema ist das Vater unser. Um anderen geben zu können, müssen auch wir immer wieder auch selber empfangen! Foto: voller Kaisersaal am Einkehrtag für uns Mönche.


Kreuzkirche wird ausgemalt (08.03.2017)

Die Kreuzkirche im äußeren Bereich des Stiftes wird viel genutzt: sie ist Pfarrkirche, Beter kommen zur Kreuzreliquie und zur Anbetung, die Beicht- und Aussprachezimmer sind da, die Jugendvigil, Wallfahrergruppen u.v.m. So ist nach mehreren Jahren eine Grundreinigung und...

Die Kreuzkirche im äußeren Bereich des Stiftes wird viel genutzt: sie ist Pfarrkirche, Beter kommen zur Kreuzreliquie und zur Anbetung, die Beicht- und Aussprachezimmer sind da, die Jugendvigil, Wallfahrergruppen u.v.m. So ist nach mehreren Jahren eine Grundreinigung und ein neues Ausmalen notwendig geworden. Stiftspfarrer Pater Severin hat das initiiert! Gut, denn eine Kirche soll schön sein und man soll sich wohl fühlen! Wir freuen uns schon auf die neu ausgemalte Kreuzkirche! Schon an diesem Wochenende sind die Gottesdienste wieder möglich.
Foto: Auch die Metalldreiecke neben dem Tabernakel werden aufwändig und fachmännisch gereinigt!


Jugendtage vor Ostern (06.03.2017)

Von Palmsonntag, 09. April - Mittwoch, 12. April gibt es bei uns im Kloster wieder Jugendtage als Einstimmung auf Ostern. Unsere jungen Mitbrüder organisieren das: Heilige Messe, Lobpreis, Anbetung, geistlicher Input, Workshops, Wanderung, Musik, Sport und frohe Gemeinschaft...

Von Palmsonntag, 09. April - Mittwoch, 12. April gibt es bei uns im Kloster wieder Jugendtage als Einstimmung auf Ostern. Unsere jungen Mitbrüder organisieren das: Heilige Messe, Lobpreis, Anbetung, geistlicher Input, Workshops, Wanderung, Musik, Sport und frohe Gemeinschaft stehen am Programm. Herzlich willkommen! Wir freuen uns immer über alle Jugendlichen, die zu uns kommen! Kosten für die Jugendtage: 19 € pro Tag! Anmeldung bitte möglichst bald an Pater Johannes Paul. Foto: Jugendtage sind immer was Besonderes!


(Kl)Ostertage (06.03.2017)

In den Kar- und Ostertagen (09.-16. April) haben wir immer ein besonderes Angebot für junge Männer: die (Kl)Ostertage. Man lebt mit uns im Konvent mit und wird für die großen, feierlichen Liturgien vom Gründonnerstag, Karfreitag, der Osternacht und dem Ostersonntag...

In den Kar- und Ostertagen (09.-16. April) haben wir immer ein besonderes Angebot für junge Männer: die (Kl)Ostertage. Man lebt mit uns im Konvent mit und wird für die großen, feierlichen Liturgien vom Gründonnerstag, Karfreitag, der Osternacht und dem Ostersonntag als Ministrant eingebunden. Proben inklusive. Es gibt nur wenige Chancen diese heiligen Tage so gut und intensiv mitzuerleben. Anmelden kann man sich ab sofort bei Jugendseelsorger Pater Johannes Paul. Bitte bald, da wir nur mehr acht freie Plätze haben! Foto: (Kl)ostergäste im Einsatz.


Tagung ‘Gott denken’ an der Hochschule Heiligenkreuz (04.03.2017)

Aktuell findet an der Hochschule Heiligenkreuz die Internationale Fachtagung 'Gott Denken. Zur Philosophie von Relgion' statt. Auf Initiative von Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz und Christoph Böhr und aus Anlass des 90. Geburtstages von Richard Schäffler, der selber auch...

Aktuell findet an der Hochschule Heiligenkreuz die Internationale Fachtagung 'Gott Denken. Zur Philosophie von Relgion' statt. Auf Initiative von Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz und Christoph Böhr und aus Anlass des 90. Geburtstages von Richard Schäffler, der selber auch anwesend ist, findet diese Tagung mit zahlreichen hochrenommierten Referenten statt. Hier das Programm! Kann Gott in unserem Denken erfasst und erfahren werden? Was sagen Origenes, Anselm von Canterbury, Thomas von Aquin, Kant und Hegel dazu? Das sind die Fragen, die in diesen Tagen bei uns diskutiert werden ... Video hier!
Foto: einige der Referenten ... mit dem prominentesten Tagungsteilnehmer: Erzbischof Franz Lackner.


Überfüllte Jugendvigil (04.03.2017)

Diesen Freitag war wieder Jugendvigil. So viele Leute wie gestern waren noch nie ... die Kreuzkirche war überfüllt! Neupriester Simon de Keukelaere, der eigentlich einmal Fußballer werden wollte und jetzt Priester ist, predigte und gab uns den Primizsegen. Dazu gabt es...

Diesen Freitag war wieder Jugendvigil. So viele Leute wie gestern waren noch nie ... die Kreuzkirche war überfüllt! Neupriester Simon de Keukelaere, der eigentlich einmal Fußballer werden wollte und jetzt Priester ist, predigte und gab uns den Primizsegen. Dazu gabt es wie immer eine Jugendvigilsgeschichte, Lobpreis, Fürbitte, Anbetung und Beichtgelegenheit, die stark genutzt wurde. Wir freuen uns schon jetzt wieder auf die nächste Jugendvigil am 07. April.
Foto: Überfüllte Kreuzkirche bei der Jugendvigil!


Kreuzweg im Freien in der Fastenzeit (02.03.2017)

Die Fastenzeit ist Vorbereitungszeit auf die Feiern von Leiden, Sterben und Auferstehen Jesu. An jedem Sonntag der Fastenzeit gibt es um 16 Uhr bei uns an der barocken Kreuzweganlage einen Kreuzweg im Freien. Betend, betrachtend und singend gehen wir von Station zu Station...

Die Fastenzeit ist Vorbereitungszeit auf die Feiern von Leiden, Sterben und Auferstehen Jesu. An jedem Sonntag der Fastenzeit gibt es um 16 Uhr bei uns an der barocken Kreuzweganlage einen Kreuzweg im Freien. Betend, betrachtend und singend gehen wir von Station zu Station den Kreuzweg Jesu nach. Am Sonntag, 5. März ist es das erste Mal wieder so weit. Eine sehr gute und fruchtbare Möglichkeit die Fastenzeit zu begehen. Bei starkem Regen finden die Kreuzwege in der Kreuzkirche statt! Foto: Kreuzwegandacht im Freien bei uns im Stift Heiligenkreuz


Fastenzeit hat begonnen (02.03.2017)

Mit dem Aschermittwoch ist die ganze Kirche in die vierzigtägige Vorbereitungszeit auf Ostern eingetreten. Buße, Gebet, Fasten, ... um frei und froh zu werden durch Gottes Gnade. Abt Maximilian war gestern im Neukloster, um in einer feierlichen Messe mit den Mitbrüdern...

Mit dem Aschermittwoch ist die ganze Kirche in die vierzigtägige Vorbereitungszeit auf Ostern eingetreten. Buße, Gebet, Fasten, ... um frei und froh zu werden durch Gottes Gnade. Abt Maximilian war gestern im Neukloster, um in einer feierlichen Messe mit den Mitbrüdern und den Firmkandidaten den Beginn der Fastenzeit zu begehen. Die feste Verbundenheit zwischen den Prioraten, den Pfarren und dem Stift ist Abt Maximilian ein Herzensanliegen! Hier ein Video. Foto: viele junge Menschen, die sich im Neukloster auf die Firmung vorbereiten.


Tagung der österreichischen Pastoraltheologen (02.03.2017)

Das jährliche Treffen der österreichischen Pastoraltheologinnen und Pastoraltheologen findet heuer an der Hochschule Heiligenkreuz statt. Unser Mitbruder und Pastoraltheologe Pater Norbert Stigler hat dieses Treffen organisiert. Die Situation von Forschung und Lehre an...

Das jährliche Treffen der österreichischen Pastoraltheologinnen und Pastoraltheologen findet heuer an der Hochschule Heiligenkreuz statt. Unser Mitbruder und Pastoraltheologe Pater Norbert Stigler hat dieses Treffen organisiert. Die Situation von Forschung und Lehre an den heimischen Fakultäten und Hochschulen wird in den Blick genommen und besprochen. Der gegenseitige Austausch ist wichtig. Rektor Pater Karl Wallner freute sich die neu ausgebaute Hochschule zeigen zu können.
Foto: Pastoraltheologen zu Besuch an der Hochschule Heiligenkreuz.


Montagsmesse und Dienstagsgebet LIVE in vielen Medien(02.03.2017)

Diesen Montag ist es wieder so weit. Für alle, die nicht persönlich kommen können, wird ab 18 Uhr wird die Heilige Messe LIVE aus der Katharinenkapelle übertragen. Am Dienstag ist ab 13 Uhr das Gebet der Studenten der Hochschule. Wir beten wir die vielen persönlichen...

Diesen Montag ist es wieder so weit. Für alle, die nicht persönlich kommen können, wird ab 18 Uhr wird die Heilige Messe LIVE aus der Katharinenkapelle übertragen. Am Dienstag ist ab 13 Uhr das Gebet der Studenten der Hochschule. Wir beten wir die vielen persönlichen Anliegen, für die Menschen, die uns nahe stehen und in den Anliegen der ganzen Welt. Hier kann man uns Gebetsanliegen zukommen lassen. Miterleben kann man alles auf unserem Livestream, auf unserer Facebook Seite, auf EWTN, auf www.katholisch.de, auf www.bonifatius.tv, auf KathThube, auf Radio Gloria und auf www.radiomaria.ch


1 2 3 4 5 40

Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr


Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Allgemeine Führungen:


Täglich geöffnet!

Wegen den Coronabeschränkungen gelten ab 29.05.2020 bis auf Weiteres:

Besichtigung durch eigenständige Begehung des Gastes mit kostenlosem Audioguide!

09:00 bis 10:30 (letzter Einlass 10:30)

14:00 bis 16:30 (letzter Einlass 16:30 Hinweis: retour 17:15)


Sonntag und Feiertag Vormittags keine Führung

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

AUG
10
 18:00

Heilige Messe

Heilige Messe in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

10.Aug.2020 (Mo)

AUG
11
 13:00

Dienstagsgebet

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

11.Aug.2020 (Di)

AUG
14
 17:00

Einkleidungsfeier in der Abteikirche

14.Aug.2020 (Fr)

AUG
14
 20:30

Große Lichterprozession zur Heiligenkreuzer Lourdes-Grotte

Beginn im inneren Stiftshof, Rosenkranz, Marienandacht mit Abt Pius Maurer, Blumen- und Kräutersegnung bei der Heiligenkreuzer Lourdesgrotte. Alle Infos hier.

14.Aug.2020 (Fr)

AUG
15
 15:00

Mariä Himmelfahrt – Feierliche Profess von Frater Zacharias und Frater Leopold

in der Abteikirche

15.Aug.2020 (Sa)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterführung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft