Zum Schall der Trompeten und Hörner jauchzt vor dem Herrn! (14.10.12)

 – Wir freuen uns schon auf das 100-Jahr-Jubilõum der Zugehörigkeit des Schlosses Wasserberg (http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Wasserberg) in Gaal bei Knittelfeld zum Stift Heiligenkreuz im kommenden Jahr. Das 1260 erbaute Schloss heißt zwar „Schloss“, aber es ist in Wirklichkeit ein großer Gebäudekasten mit Mietwohnungen. Freilich gibt es dort eine schöne Kapelle und auch einige Zimmer, die uns als Feriendomizil und Exerzitienhaus dienen. Als Auftakt zu diesem Jubiläum lud der Musikverein Gaal nun zu einem Kirchenkonzert in unsere Abteikirche ein. Die 55 Musiker, unter der Leitung von Herrn Klaus Mühlthaler, boten ein abwechslungsreiches Programm von geistiger Kirchenmusik, über Klassik wie dem Largo „Aus der neuen Welt“ von A. Dvorak bis hin zu moderner Blasmusik. Pater Simeon, der ja nun wirklich ein Musikspezialist ist, war von der Qualität aufrichtig begeistert! Und viele andere auch, die sich dieses Konzert angehört haben. Foto: Die Musiker von oben gesehen.