Zeitliche Gelübde am 15. August von 7 Mitbrüdern (15.08.07)

Auch die alten Mitbrüder erinnern sich nicht, dass Heiligenkreuz je einmal 7 Novizen auf einmal gehabt hätte: jene 7 jungen Mitbrüder, die im Vorjahr eingetreten waren, haben das einjährige Noviziat (das ist eine Zeit der Erprobung, der Selbstprüfung, des Sich-Einlebens, der Verinnerlichung, des Wachsens in der Berufung durch Demut und Opferbereitschaft…) nun hinter sich. Am 15. August haben “die glorreichen Sieben” ihre zeitlichen Gelübde abgelegt. Es war eine große Feier vor der Vesper, viele Verwandte, Freunde und Bekannte feierten mit uns. Nun liegt eine 3-jährige Erprobungszeit vor unseren Fratres Edmund Waldstein, Damian Lienhart, Vinzenz Kleinlanghorst, Justinus Pech, Athanasius Thurn, Tobias Westerthaler und Johannes Paul Chavanne. Wie verschieden die 7 sind, sah man schon am Stil, in dem sie ihre Professurkunden geschrieben hatten: in völlig verschiedenen Handschriften gelobten diese junge Männer mit ihren unterschiedlichen und doch so wertvollen Temperamenten und Charaktären “Stabilität”, “Gehorsam” und “klösterlichen Lebenswandel”. Jetzt tragen die Sieben das schwarz-weiße Gewand der Zisterzienser und schauen sehr eindrucksvoll aus… Foto: Die 7 nach der Profess mit dem glücklichen Abt Gregor. Fotos von den 7 alten Novizen und den 6 neuen Novizen gibt es –> hier.


Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Täglich geöffnet!

Besuchen Sie uns in Heiligenkreuz

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Einschränkungen!

Klosterbesichtigung mit Audio Guide:

Montag bis Samstag: 09:00 – 11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr), 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

Sonn- und Feiertage: 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

 

Sonntag und Feiertag Vormittags keine Besichtigung.

 

Unsere Kirche ist ein Haus Gottes. Während liturgischer Feiern (Beerdigungen, Hochzeiten, …) sind Sakristei und Kirche nicht zu besichtigen. Informationen erhalten Sie an der Pforte.

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

DEZ
10

Großer Heiligenkreuzer Adventklostermarkt

10.Dez.2022 (Sa)

DEZ
12
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

12.Dez.2022 (Mo)

DEZ
12
 19:15

Sieben über Sieben

Pater DDDr. Dominikus Kraschl OFM (Würzburg), 'Wenn Gott nicht existiert, dann ist alles erlaubt' (F.M Dostojewski) - oder etwa doch nicht? Zum strittigen Zusammenhang von Gott und Moral im Licht der neueren Diskussion um das moralische Argument. Im Bernhardinum der Hochschule.

12.Dez.2022 (Mo)

DEZ
13
 13:00

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

13.Dez.2022 (Di)

DEZ
15

Öffentliche Vorlesung von Dr. Johannes Hartl

bis 16. Dezember: Dr. Johannes Hartl „Spiritualität im 21. Jahrhundert“ - alle Infos hier.

15.Dez.2022 (Do)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterbesichtigung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft