Wir sind Ehrenpaten der Pandabären im Tiergarten Schönbrunn! (11.06.12.)

Einen Nachmittag voller Spaß und Freude haben wir heute im Tiergarten Schönbrunn erlebt. Wir haben ja die Einladung zu einer Ehrenpatenschaft angenommen, und das war so fröhlich und lustig, als Frau Direktorin Dr. Dagmar Schratter unserem Herrn Abt Dr. Maximilian Heim die Ehrenpatenurkunde überreich hat. Die Medien haben es auch sehr amüsant gefunden, und das war es auch. Die „Seitenblicke“ haben einen netten Beitrag gedreht (hier anschauen!), wo freilich auch kurz auf das ernstere Anliegen hingewiesen wird: Pandas sind ein Symbol des Friedens und ein Symbol der gefährdeten Natur; und für diese Natur, die ja Schöpfung Gottes ist, müssen wir besser Sorge tragen. Foto: In der Mitte die Direktorin Dr. Schratter und Abt Maximilian mit der Ehrenurkunde vor dem Pandabärengehege.