Wir halten die Bitt-Tage (07.05.13.)

Die 3 Tage vor Christi-Himmelfahrt sind traditionell die Bitt-Tage. Die Kirche gibt Christus, der in den Himmel auffährt, gleichsam symbolisch noch alle Sorgen und Anliegen mit: auch um gedeihliches Wetter und Segen für die Ernte… Wir Mönche halten die Bitt-Tage, indem wir täglich eine feierliche Prozession halten: durch Kirche und Kreuzgang, dazu singt Pater Simeon die Allerheiligenlitanei vor, um gleichsam den ganzen Himmel aufzuwecken. Hilfe brauchen wir ja tatsächlich dringend, – jeder! Foto: Bittprozession durch den Kreuzgang.