Wir feierten unsere himmlische Patronin mit der Feierlichen Profess von Pater Konrad (15.08.15.)

Alle Zisterzienserklöster sind seit den Uranfängen unseres Ordens der in den Himmel aufgenommen Gottesmutter Maria geweiht. Am 15. August feiern wir daher unser Patrozinium, ein frohes kleines Osterfest mitten in einem extrem heißen Sommer! In einem feierlichen Pontifikalamt legte der 27-jährige aus Kronach in Franken stammende Frater Konrad Ludwig die Feierliche Profess ab. Abt Maximilian, der ihn als Kind getauft hatte, hielt eine persönliche und sehr bewegende Predigt. Altabt Christian konnte konzelebrieren, welche Freude! Und aus Kronach war sogar der Heimatpfarrer Regionaldekan Thomas Teuchgräber mit einer großen Schar von Verwanden und Freunden gekommen. – Von der wunderschönen Feier werden demnächst Fotos und Videos gepostet, bitte um Geduld. Foto: Christian Handl: Altabt Christian, Stadtpfarrer Teuchgräber, Pater Konrad, Abt Maximilian, P. Prior Walter. Und hier gibt es auf der Seite der Erzdiözese nicht nur Fotos, sondern auch ein wunderbares Video!