Wir bitten um Unterstützung für unsere Priesterausbildung an der Hochschule (19.09.15.)

Die Hochschule braucht weiter dringend Unterstützung, denn die Zahl der Studierenden steigt auch weiter. Wir haben ja mit Gottvertrauen den Bau eines Priesterstudenten-Wohnheimes namens „Pax“ begonnen, auch um die Wohncontainer für die Priesterstudenten wegzubringen, denn die Wohncontainer sind eine Provisorium, das viel Geld kostet. Wir bitten dringend um Unterstützung, auch für die Patenstudenten aus Afrika und Vietnam. Wir bitten um Bausteine für die Priesterausbildung. Es gibt die Möglichkeit einer einmaligen Spende, oder eines Dauerauftrages, jeder Euro hilft den jungen Leuten! Und wir würden nicht bitten, wenn wir es nicht brauchen würden. Das Jammern über den Priestermangel bringt nichts. Hier kann man konkret jungen Menschen helfen, denn bei uns wächst wirklich alles. Und wir versuchen, aus den jungen Leuten das Beste zu machen, was möglich ist…

Einen Informationsfolder kann man sich hier herunterladen.

Mehr Information gibt es auf dieser Seite, hier klicken.

Wichtig: Ihre Spenden sind steuerlich absetzbar, siehe hier!