Wintereinbruch in Heiligenkreuz (15.01.2018)

Nachdem es einige Tage fast frühlingshaft warm war, ist seit gestern der Winter zurückgekehrt. Viel Schnee bedeckte unser schönes Stift mit dem weißen Winterkleid. Unsere Klosteranlage wirkt, wenn sie verschneit ist, besonders schön und eindrucksvoll. Angesichts der Erwärmung der Erde ist ein echter Winter ohnehin nur mehr selten. So freuen wir uns über einige echte Wintertage im Jänner.
Foto: der verschneite Kreuzganggarten mit dem Brunnenhaus.