Wichtiges Treffen der Ausbildungsverantwortlichen des Priesterseminars Leopoldinum (27.05.14.)

Seit 2007 steht das „Überdiözesane Priesterseminar Leopoldinum Heiligenkreuz“ in der Trägerschaft des Stiftes unter der Verantwortung des Abtes. Direktor P. Dr. Anton Lässer hat jetzt eine wichtige Konferenz mit den Oberen und Regenten gehalten, von denen wir Seminaristen im Seminar bei uns haben. Dieser Austausch war sehr wichtig, denn die Priesterausbildung ist ja mehr als bloßes Studium. Es geht um eine gesamtmenschliche Formung von Herz und Geist. Natürlich haben sich alle sehr für die rasch voranschreitenden Ausbau der Hochschule interessiert. Der Herr Abt gab eine Baustellenführung, wie das Foto zeigt.