Wat is de kracht van het Gregoriaans? (25.02.2018)

Die Anziehung die der Gregorianische Choral ausübt ist ungebrochen. Unlängst war ein holländisches Fernsehteam bei uns und ist für eine Musiksendung der Frage nachgegangen: „Wat ist de kracht van het Gregoriaans?“ – auf Deutsch: Was ist die Macht des Gregorianischen Chorals? Pater Thaddäus, der vor seinem Klostereintritt in der Musikbranche gearbeitet hat, gab sein Interview dazu auf Englisch, das versteht man gut – aber als Mensch mit deutscher Muttersprache kann man auch dem Holländischen einigermaßen gut folgen. Mit dem Choral wird der Glaube an Gott musikalisch zum Ausdruck gebracht und so ist dieser Beitrag ein lebendiges Glaubenszeugnis geworden. Hier kann man ihn ansehen.
Foto: Pater Thaddäus wird vom holländischen Journalisten Floris Kortie über Musik, Glauben und klösterliches Leben interviewt.