Vorstandssitzung der Sportunion Österreich im Stift Heiligenkreuz (09.09.2017)

Die Sportunion Österreich ist mit fast 1 Million Mitglieder in etwa 4300 Vereinen einer der größten Sportdachverbände in Österreich. In ihrem Leitbild bezieht sich die Sportunion auf die „Grundlage der ethischen und geistigen Werte des Christentums im Bekenntnis zur friedlichen Völkerverbindung durch Sport und österreichischer Kulturpflege.“ Die diesjährige Vorstandssitzung der Sportunion fand bei uns im Stift Heiligenkreuz statt. Thema waren unter anderem die ethischen Werte im Sport. Auch eine Führung durch das Kloster stand auf dem Programm.
Foto: Pater Johannes Paul, der unter anderem auch Seelsorger für Österreichs Sportler bei olympischen und paralympischen Spielen ist, begrüßt die Vorstandsmitglieder Wilfried Drexler, Michaela Steinacker, Präsident Hartwig Löger, Danja Haslacher und Generalsekretär Stefan Grubhofer.