Vorfreude auf David Iannis CD "Night Prayers. Mystical Piano Dreams" (09.06.11.)

  Es war 2005, als der luxemburgische Komponist und Pianist David Ianni bei uns war, auf der Suche nach seiner Berufung. Die Wochen verliefen dramatisch, da die Nachricht kam, dass sein Vater plötzlich verstorben war. David fand seine Berufung wirklich, er traf hier seine Entscheidung zur Ehe! Die Hochzeit mit Martina fand am Rosenkranzfest 7. Okt. 2006 in der Abteikirche statt, mit 10 Priestern… Vor kurzem kam das 3. Kind. David ist nicht nur ein gläubiger Mensch, sondern ein genialer Pianist und Komponist. Er hat ein Ohr für Gott. Deshalb ist es eine große Freude, dass David Ianni nun seine erste CD herausgibt: "Night Prayers. Mystical Piano Dreams". Am 17. Juni ist die Veröffentlichung, wir kennen die CD schon, sie ist schön, beruhigend, harmonisch, toll… Für das Cover der CD hat David Opens external link in new windowein stimmungsvolles Bild unseres Kreuzganges der Fotografin Monika Schulz-Fieguth ausgewählt, die mit P. Karl den schönen Bildband "Licht einer stillen Welt" gemacht hat. Außerdem hat P. Karl das Vorwort für das Booklet der CD verfasst. Der wichtigste Grund aber, sich auf diese CD zu freuen ist die Musik unseres Freundes David Ianni. Foto: David Ianni schaut aus wie ein Künstler und er IST ein Künstler.