Vorbereitungen für den Klostermarkt (07.12.2016)

Es ist schon eine liebgewordene Tradition: unsere Novizen backen gemeinsam mit Novizenmeister Pater Rupert Vanillekipferln für den Advent-Klostermarkt. Dort werden sie dann verkauft und mit dem Erlös werden die Schwestern vom Karmel Mayerling unterstützt. Einige werden aber auch aufgehoben, für uns zu Weihnachten! Weihnachtsvorbereitungen also nicht nur für die Seele, sondern auch für den Leib …
Foto: unsere fünf Novizen (v.l.) Frater Zacharias, Frater Leopold, Frater Eugen, Frater Benjamin und Frater Fidelis mit Novizenmeister Pater Rupert (mitte) beim Vanillekipferl-Backen