Vorbereitung auf die Diakonatsweihe am 19. August (11.08.2018)

Im August stehen viele große Feste an: Einkleidungen, zeitliche Professen und Feierliche Professen. Die jungen Mitbrüder bereiten sich dieser Tage in Wasserberg in der Steiermark durch Exerzitien unter der Leitung von Pater Prior Simeon auf die großen Schritte vor. Für Frater Isaak, Frater Georg und Frater Aelred ist es eine doppelte Vorbereitung: nicht nur, dass sie mit zwei weiteren Mitbrüdern am 15. August ihre Feierliche Profess ablegen, schon wenige Tage danach, am Sonntag, 19. August werden sie um 15 Uhr  zusammen mit Herrn Fabian Eibl aus der Propstei St. Michael in Paring, der an der Hochschule Heiligenkreuz sein Theologiestudium gemacht hat, in unserer Abteikirche von Erzabt Weihbischof emeritus Varszegi Asztrik aus Pannonhalma in Ungarn zu Diakonen geweiht. Wir laden herzlich zur Mitfeier ein und bitten um das Gebet für die zu weihenden Mitbrüder.
Foto: Frater Isaak, Frater Georg und Frater Aelred werden zu Diakonen geweiht. Novize Frater Linus bereites sich auf die zeitliche Profess vor.