Vor 20 Jahren war die selige Mutter Teresa auf Besuch (03.09.08)

Am 5. September ist der liturgische Gedenktag der seligen Mutter Teresa von Calcutta; wir lesen dann immer jene Ansprache vor, die uns diese strahlende Heilige bei ihrem Besuch in der Abteikirche gehalten hat. Sie war am 15. März 1988 bei uns, damals nahmen zweitausend Jugendliche an einer Messe in der eiskalten und doch überfüllten Abteikirche teil. Allen, die dabeiwaren, wird dies unvergesslich bleiben! Die Heiligen sind gleichsam gnadenhaft präsent. (Ähnliches gilt auch von –> Abt Karl Braunstorfer (1895-1978), dessen Seligsprechungsprozess am 15. November eröffnet werden soll. Wir verdanken ihm die klugen Reformen nach dem Konzil, die er aus einer tiefen Heiligkeit heraus eingeleitet hat. Alle die ihn gekannt haben, sind von seiner Frömmigkeit und ausstrahlenden Spiritualität beeindruckt.) Foto: Mutter Teresa spricht in der Abteikirche, Pater Walter Ludwig übersetzt, Archivbild vom 15. 03. 1988.