Vier Erwachsene werden in der Osternacht getauft (09.04.09).

Der 19-jährige Robert (links) und der 18-jährige Dominik (Mitte) sind zwei der vier Erwachsenen, die in der Osternacht die Taufe, Firmung und Erstkommunion empfangen. Dominik war extra beim Friseur, um seine Beatles-Frisur zu kürzen, doch das war ihm nicht kurz genug, sodass sein Taufpate Daniel (rechts) noch etwas nachbessern musste… Weiters wird die 19-jährige Sonja und eine 60-jährige Frau getauft. Wir freuen uns, dass es so "urkirchlich" zugeht, denn in der Frühen Kirche wurden die Erwachsenen immer in der Osternacht getauft, um so die Auferstehung in ein neues, ewiges Leben mit Gott zu erfahren. Wir schließen die Taufbewerber, die schon Anfang der Fastenzeit von Kardinal Schönborn die Zulassung erhalten haben, fest in unser Gebet ein. Foto: Haarschneiden als Vorbereitung auf die Taufe…