Viele Schüler besuchen das Kloster (24.06.14.)

Voriges Jahr haben unsere jungen Mitbrüder 4.300 Schüler und Jugendliche in Spezialführungen durch das Kloster geführt. Dast ist auch deshalb wichtig, weil es Apostolat ist: So erleben die Jugendlichen, dass unsere Klöster nicht Museen sind, sondern lebendige Orte mit jungen lebendigen Mönchen… Jetzt pilgerten 200 Schüler des Schulvereins Sancta Christiana (Rodaun & Wr. Neustadt) nach Heiligenkreuz. Pater Subprior Bernhard feierte mit ihnen einen Gottesdienst und segnete jedes Kind einzeln mit der Reliquie. Diese Idee haben wir besonders schön gefunden: nicht nur eine Klosterbesichtigung mit den Schülern zu machen, sondern eine echte Schülerwallfahrt!