Vermessung der Stiftshöfe hat begonnen (09.06.07)

Der bevorstehende Papstbesuch macht es möglich und notwendig: Klassen der HTL-Mödling haben unter Leitung von Prof. DI Ernst König begonnen, die äußeren Höfe des Stiftes professionell zu vermessen. Die Schüler sind hochmotiviert. Es handelt sich freilich einmal um einen Probelauf, das Ziel ist groß und erfordert wahrscheinlich einen langjährigen Einsatz: gute digitale Pläne zu erstellen und vielleicht sogar ein dreidimensionales Modell der gesamten Klosteranlage von Heiligenkreuz. Solche Pläne gibt es zur Zeit nicht, auch ein Modell ist nicht vorhanden. Nachdem sich aber gerade in den letzten Jahren architektonisch soviel Verändert hat, wäre ein solches Klostermodell überaus reizvoll. – Wir hoffen, dass die HTL-Mödling sich über dieses Großprojekt traut. Wenn man den jungen Leuten beim Vermessen zugeschaut hat, hat man den Eindruck großer Kompetenz!