„Verliebt Euch in Jesus, verliebt Euch in die Eucharistie!“ (31.03.12.)

Das rief Pater Jonas bei seiner Predigt in der Jugendvigil den jungen Leuten zu. So viele waren gekommen, unglaublich! Und das, obwohl die Jugendvigil – wegen des Karfreitags – vorverlegt war. Die nächste ist dann erst wieder am 4. Mai. Der Herr Abt hat heute nicht nur die Prozession mit der Kreuzreliquie angeführt, sondern am Schluss auch jeden Jugendlichen einzeln mit dem Kreuzesholz gesegnet. Pater Kilian hat uns eine berührende Geschichte im Kreuzgang vorgelesen. Wieder eine wunderbare wahre Begebenheit, hier nachzulesen. Besonders schön war die Musik, besonders gut waren die Ministranten, schön, dass viele Priester mit ihren Jugendlichen da waren. Und besonders gefreut hat uns, dass jetzt regelmäßig ca. 10 Sportler aus Heiligenkreuz kommen. Wir hoffen, dass alle viel mitnehmen an Kraft uns Segen und wünschen allen eine gesegnete Heilige Woche! Foto: Abt Maximilian trug diesmal die Kreuzreliquie zur Prozession voran.