Über den Glauben sprechen … (17.07.2017)

Viele der Touristen, die Tag für Tag zu uns kommen, erleben Heiligenkreuz nicht nur als einen Ort großer Geschichte und bewundernswerter Kunst, sondern auch als einen lebendigen Ort des Glaubens. Mitglieder der Legion Mariens machen im Stiftsbereich auch immer wieder Apostolat: sie verschenken Muttergottes-Medaillen, verteilen Glaubensinformation und kommen mit dem Menschen ins Gespräch über Gott und die Welt.
Foto: fröhliche Gesichter bei einer Touristen-Gruppe aus dem Schwarzwald und Andreas und Hektor von der Legion Mariens.