TV-Beitrag in „Religionen der Welt“ (23.05.15.)

Vor kurzem hat eine Frau auf Facebook geschrieben: „Eure CD Chant for Peace ist so schön, dass ich sie schon 10x gehört habe und jedes Mal eine Gänsehaut bekomme…“ Das ist eigentlich das schönste Lob für uns!!! Aber wir haben auch eine „pfingstliche“ Botschaft, nämlich dass Gottes Heiliger Geist die Grenzen zwischen Religionen durchflutet, wenn man gemeinsam singt und betet… Der TV-Beitrag des ORF in „Religionen der Welt“ bringt bisher am deutlichsten dieses unser Anliegen. Gottes Geist schenke Frieden, nur er kann es.