Trotz der Hitze schreitet der Ausbau der Hochschule zügig voran (07.08.13.)

Der Ausbau der Hochschule, der ja nur dank der Hilfe des Volkes Gottes geschieht, bewegt uns schon sehr. Es ist faszinierend zu beobachten, wie sich Schritt für Schritt der alte Meierhof in ein modernes Hochschulcampus verwandelt. Inzwischen wird schon eifrig am Nordtrakt gebaut, wo auf die alten Gewölbe der Stallungen Rücksicht genommen werden muss: ein ganzes Stockwerk wird dort draufgesetzt mit einem großen Hörsaal für 100 Studenten und einem kleineren für 40, dazu Büros und Technikräume. Die Facebook-Homepage der Hochschule bringt laufend Bilder vom Ausbau, fast live! Wie gesagt: Viele von den Verantwortlichen für die Hochschule sind sehr berührt, dass es so gut geht und danken von Herzen. Foto: Hier wird einmal ein großer Hörsaal sein…