„Tollite iugum meum super vos…“ (14.08.12)

 Jesus sagt: „Nehmt mein Joch auf euch… es ist leicht und süß…“ Das singen wir bei der Einkleidungsfeier am Vorabend von Maria Himmelfahrt, 14. August. Der Herr Abt wird fünf junge Männer in den ganz-weißen Habit der Novizen einkleiden und in das Novziat aufnehmen. Der jüngste ist 22, der älteste 35, alle haben schon berufliche Ausbildung oder Studien hinter sich, alle fünf stammen aus Deutschland und haben schon eine intensive Kandidatur bei uns mitgemacht. Bei der Einkleidung werden die fünf auch einen neune Namen erhalten. Wir freuen uns sehr, bitten aber auch um das Gebet. Denn ein guter Mönch ist man erst wirklich, wenn man bis zum Tod durchgehalten hat und – mit vielen Menschen für die man gebetet, gearbeitet und geopfert hat – in den Himmel kommt. Foto: Unsere fünf Kandidaten unmittelbar vor der Einkleidung.