The Illustrated Guide to Stift Heiligenkreuz (22.04.2011)

Autor: Pater Karl Wallner
Translation: Pater Alcuin Schachenmayr
Englisch-Broschur
168 Seiten
24,0 x 16 cm
Be&Be-Verlag
Heiligenkreuz 2012
ISBN 978-3-902694-31-7

The abbey Stift Heiligenkreuz in the Vienna Woods is known far beyond our local borders. Heiligenkreuz was founded in 1133 by Leopold III, a member of the Babenberg dynasty and a saint. It has been a living monastery ever since. Stift Heiligenkreuz is only 15 kilometres from the edge of Vienna and easily reachable via highway A21. Despite the proximity to cosmopolitan Vienna, the monastery lies in a peaceful and secluded valley in the Vienna Woods, surrounded by gently rolling hills and forests of beech and fir. The monks welcome visitors and guests, and the more than 100,000 tourists who visit the abbey every year! Here you can see all the major architectural styles and artistic movements of the last 900 years. You can visit the grave of the man who kidnapped Richard the Lionheart. And you can breathe in the incense-scented air in the light-drenched abbey church and marvel at the dancing skeletons in the Chapel of the Dead.
But most of all, Heiligenkreuz is no dusty museum: it is a living and vibrant monastery. Monks live and work here, and we pray the Divine Office every day for the people of the 21st Century. That means that you can hear the monks singing Gregorian chant here, you can attend Mass, you can pray and you can make confession. As it says on our website www.stift-heiligenkreuz.at: Stift Heiligenkreuz is the mystical heart of the Vienna Woods, a harmony of nature and culture, a union of the medieval and the baroque, a symphony of history and spirituality. This guide is writen by an monk. It is an invitation to you: Come and see! 
____________________________________________________________

Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Täglich geöffnet!

Besuchen Sie uns in Heiligenkreuz

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Einschränkungen!

Klosterbesichtigung mit Audio Guide:

Montag bis Samstag: 09:00 – 11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr), 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

Sonn- und Feiertage: 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

 

Sonntag und Feiertag Vormittags keine Besichtigung.

 

Unsere Kirche ist ein Haus Gottes. Während liturgischer Feiern (Beerdigungen, Hochzeiten, …) sind Sakristei und Kirche nicht zu besichtigen. Informationen erhalten Sie an der Pforte.

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

DEZ
02
 20:15

Jugendvigil

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ... Anbetung, Lobpreis und Freude in Gott - für Jugendliche ab der Firmung!

02.Dez.2022 (Fr)

DEZ
03
 15:00

Herz Mariä Sühne Samstag

Hl. Messe, Anbetung, Rosenkranz, Weihe - in der Kreuzkirche

03.Dez.2022 (Sa)

DEZ
05
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

05.Dez.2022 (Mo)

DEZ
05
 19:15

Sieben über Sieben

Prof. Dr. Stefan Mückl (Freiburg), Alles was recht ist? Der 'synodale Weg' in Deutschland und das Kirchenrecht. Im Bernhardinum der Hochschule

05.Dez.2022 (Mo)

DEZ
06
 13:00

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

06.Dez.2022 (Di)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterbesichtigung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft