Tagung ‚Religiöse Volkskunde österreichischer Prälatenklöster‘ (10.10.2017)

Das Europainstitut für Cistercienserforschung – EUCist an der Hochschule Heiligenkreuz unter der Leitung von Pater Alkuin Schachenmayr organisert von 17.-18. Oktober bei uns eine wissenschaftliche Tagung unter dem Titel ‚Religiöse Volkskunde österreichischer Prälatenklöster in der Frühen Neuzeit‘. Es ist eine hoch wissenschaftliche Tagung, aber die Referenten bemühen sich um verständliche Sprache, sodass auch „Nichtprofis“ und allgemeiner Interessierte gut teilnehmen können. Herzlich willkommen! Hier kann man das Programm anschauen.
Foto: bei uns in Heiligenkreuz kann man zisterziensisches Leben von einst und von heute erleben.