Stillvolle Schubertiade am 17. Okt. zugunsten der Priesterstudenten (15.10.09)

Am Samstag, 17. Okt., laden wir für 16 Uhr zu einer stilvollen Schubertiade in den Kaisersaal. Der Eintritt ist gegen freie Spende, denn die Schubertiade wird von Freunden der Hochschule veranstaltet, die damit den guten Zweck verfolgen, unseren vielen Priesterstudenten zu helfen. Das Thema ist "Groß ist Jehova der Herr…" Die Künstler sind: Alexandra Vogrin, Sopran; Jolene Mc Cleland, Mezzosopran; Nina Paul, Klavier, und der Wiener Schubertbund unter Leitung von Prof. Fritz Brucker; schließlich Uli K. Köhler Wagner, Rezitation. Der Kaisersaal ist ein würdiger Rahmen für diese Schubertiade. Anmeldung ist keine erforderlich, wir freuen uns über viele Zuhörerinnen und Zuhörer und sind für diese Initiative zugunsten unserer Priesterstudenten sehr dankbar. Foto: Voller Kaisersaal.