Stift Heiligenkreuz beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker (02.01.2018)

Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker ist eines der bekanntesten kulturellen Ereignisse Österreichs. 95 internationale Fernsehstationen übertragen dieses besondere Konzert und Millionen Menschen erleben es so mit. So wird österreichische Kultur und österreichisches Lebensgefühl für Menschen auf der ganzen Welt zugänglich gemacht. Bei der diesjährigen TV-Übertragung wurden auch Aufnahmen aus dem Stift Heiligenkreuz gezeigt. Passend zu Johanne Strauß‘ Stück ‚Geschichten aus dem Wienerwald‘. Hier kann man das Konzert anschauen. Stift Heiligenkreuz kommt ab Minute 1:37:24 ins Bild.
Foto: Screenshot aus der Fernsehübertraung des Neujahrskonzertes der Wiener Philharmoniker.