Spendenbitten an die Freunde unserer Hochschule sind unterwegs (08.06.10)

 – In diesen Tagen haben viele unserer Freunde wieder Opens external link in new windoweinen Brief mit der Hilfsbitte für unsere Priesterstudenten erhalten. Mitte Mai haben wir 32 Studierenden (von insgesamt 185) kleine Stipendien auszahlen können. Viele unserer Priesterstudenten hängen ja in der Luft. Die Hochschule bittet um Mithilfe, um die Studien von 18 Zisterziensern und Priesteramtskandidaten aus Vietnam, Nigeria, Syrien und anderen Ländern an der Hochschule finanzieren zu können. Der Erlös der CD "Chant" (42 Cent pro CD) ist dafür schon aufgegangen. Wir sind für jeden Cent dankbar. Es ist auch möglich Opens external link in new windowPatenschaften für einzelne Dritte-Welt-Priesterstudenten an unserer Hochschule zu übernehmen. Vergelt’s Gott im vorhinein. Wir hoffen, dass sich niemand belästigt fühlt, aber wir brauchen eben Unterstützung. Foto: Einige unserer Stipendiaten, einer davon wurde vor kurzem zum Diakon geweiht.