Sonntag, 2. Juni, 17-18 Uhr: Wir halten die weltweite eucharistische Anbetung (27.05.13.)

Papst Franziskus hat eingeladen, dass am 2. Juni von 17-18 Uhr eine weltweite eucharistische Anbetung gehalten wird. Wir laden dazu herzlich ein, es wird in der Abteikirche sein, danach die Vesper. Es ist nach dem Wunsch des Heiligen Vaters ein Höhepunkt des Jahrs des Glaubens, denn nichts bringt unseren christlichen Glauben mehr „auf den Punkt“ als die Eucharistie: Dass der unendliche Gott in der endlichen kleinen Gestalt einer weißen Hostie unter uns Menschen wohnt. Dass er uns im Sakrament zur Speise und Kraft wird… Foto: Eucharistische Anbetung in der Abteikirche.