Sogar Radio Vatikan empfiehlt: „Zwischen Philosophie und Theologie“ (01.07.13.)

Unser Be&Be-Verlag läuft sehr gut, in den letzten 6 Jahren sind mehr als 60 Bücher von uns oder über uns erschienen, siehe hier. Ein guter Wurf ist nun P. Dr. Justinus Pech mit seinem Band gelungen: Zwischen Philosophie und Theologie. Interpretationen zu zentralen fundamentaltheologischen Begriffen“ (210 Seite, 16,50 Euro). Das Buch ist sogar in Radio Vatikan sehr positiv rezensiert, siehe hier! Unterschiedliche Autoren erläutern die Begriffe Wahrheit, Glaube, Person, Freiheit, Liebe, Gewissen, Erfahrung, Symbol, Tod, Bild, Religion, Offenbarung sowie Kirche und interpretieren sie in einem fundamentaltheologischen Kontext. Es sind Impulse, die zum Weiterdenken anregen möchten. Die aufgenommenen Beiträge stammen sowohl von bekannten Professoren wie auch Vertretern der jungen Theologengeneration: P. Nikodemus Betsch, Christoph Böhr, Rémi Brague, Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, Michaela Christine Hastetter, Peter Hofmann, Cornelius Keppeler, Wolfgang Klausnitzer, Bernhard Körner, P. Justinus C. Pech, P. Alkuin Schachenmayr, Robert Spaemann und Jörg Splett. Bestellung einfach unter bestellung@klosterladen-heiligenkreuz.at. Die Portogebühren betragen nur 1,50 Euro sowohl in Österreich als auch für Deutschland