So sieht das neue Denkmal beim Badener Tor aus (07.06.2012)

Rechtzeitig zum Fronleichnamsfest wurde das Mosaik an dem neuen Monument beim Badenertor fertig. Es zeigt Bethelehem mit der Krippe und die Wallfahrt der Völker zu dem neugeborenen Kind. Man sieht es allerdings nicht gleich. Das ist eben das Wesen eines Kunstwerkes. Inzwischen sagen immer mehr, dass ihnen das Denkmal gut gefällt, das freut uns sehr. Auf jeden Fall gibt es jetzt schon dem vormals unattraktiven Platz samt Bushaltestelle beim Badenertor ein farbiges, fröhliches – und wenn man es weiß – auch ein religiöses Gepräge. Foto: Noch im Juni wird das Denkmal ganz fertiggestellt sein. Wir freuen uns für den privaten Verein, dass diese Initiative nun doch gelingt.