Seliger Kaiser Karl – Botschafter für den Frieden der Völker (13.10.13)

– Vom 11. bis 13. Oktober hielt die Kaiser Karl Gebetsliga für den Völkerfrieden ihre Jahresversammlung bei uns im Stift Heiligenkreuz ab. Pater DDr. Marian Gruber wurde ja vor kurzem von Kardinal Schönborn zum Geistlichen Assistenten der Gebetsliga ernannt. Wir haben uns darüber sehr gefreut, ist der selige Kaiser Karl I. nicht nur für unser österreichisches Heimatland eine bedeutende Persönlichkeit, sondern ein wichtiger Fürsprecher für alle, die Not und Verfolgung und Vertreibung leiden müssen. Viele Mitglieder aus Österreich und anderen europäischen Ländern waren gekommen. So durften wir auch den emeritierten Erzbischof von Luxenburg, S. Exz. Fernand Franck, sowie den Prinzen von Belgien, Seine Kaiserliche und Königliche Hoheit Lorenz Habsburg-Lothringen willkommen heißen. „Seliger Kaiser Karl, bitte für uns und für den Frieden in der ganzen Welt!“ (Frater Clemens) Foto: Gruppenfoto, die Seminaristen des Leopoldinum haben exzellent in der Liturgie assistiert.