Sehet, die erste Kerze brennt … wir wünschen einen gesegneten Advent (02.12.2018)

Mit dem heutigen ersten Adventsonntag beginnt die alljährliche Zeit der Vorbereitung auf Weihnachten. Zu Weihnachten feiern wir die Geburt des Erlösers und Retters aller Menschen, staunen über die Demut Gottes, der seine Herrlichkeit in einem kleinen Kind offenbart und freuen uns über das Geschenk der unendlichen Liebe Gottes zu uns Menschen. Dieses große Fest braucht Vorbereitung, Einstimmung und Besinnung: dafür ist der Advent da. Wir wünschen allen, die mit uns verbunden sind, einen gesegneten und frohen, friedvollen und gnadenreichen Advent! Bereiten wir dem Herrn den Weg!
Foto: Abt Maximilian hat gestern Abend im Rahmen einer feierlichen Vesper im Priesterseminar Leopoldinum die erste Kerze des Adventkranzes entzündet.