Seelsorgertagung in Wasserberg (22.11.2018)

Die Seelsorge an den Menschen in den uns anvertrauten Pfarren gehört zu den ganz zentralen Aufgaben unserer Gemeinschaft. Priestermönche von Heiligenkreuz wirken in insgesamt 22 Pfarreien. Einmal im Jahr findet in Wasserberg in der Steiermark eine Seelsorgertagung der Mitbrüder in der Pfarrseelsorge statt. Gemeinsam mit Abt Maximilian, Bischofsvikar Pater Petrus und anderen wird die pastorale Situation der Gegenwart in den Blick genommen, Wege für die geistliche Erneuerung in den Pfarren erwogen und auch die Frage der Vereinbarkeit von monastischer Berufung und Herausforderungen in der Seelsorge besprochen. Und das alles in mitbrüderlicher Gemeinschaft von Gebet, Liturgie und offenem Austausch.
Foto: Seelsorgertagung in Wasserberg: wie kann Pfarrseelsorge heute gut, fruchtbar und gesegnet sein?