Schöne Fotos! Kardinal Müller bei Sponsionsfeier der Hochschule Heiligenkreuz: „Nur die Liebe überwindet den Hass!“ (15.11.15.)

Die Fotos von cross-press-net sind hier. Wegen des 40-Jahr-Jubiläums des Priesterseminars Leopoldinum, das einst rechtlich zu seiner früheren Diözese Regensburg gehörte, war Kardinal Gerhard Ludwig Müller bei uns. Seine Ansprache bei der Sponsionsfeier für 27 Absolventen unserer Hochschule, die zu „Magistri theologiae“ spondiert wurden, war schon lange geplant. Jetzt kamen die Attentate in Paris dazwischen, da wurde sie brandaktuell, denn der Präfekt der Glaubenskongregation sprach über das Wesen des Christentums aus Anlass von 10 Jahre Enzyklika „Deus Caritas est“. Das Christentum ist eine Religion der Liebe. Es ist zu wenig, von „europäischen Werten“ zu sprechen und diese sogar zu beschwören, wenn man zugleich die christlichen Wurzeln Europas verleugnet oder sogar gezielt eine Entchristlichung betreibt, wie das vielfach geschieht. Das Christentum lehrt, dass nur die Liebe den Hass überwindet. Der Kardinal hat auch eine Videobotschaft auf Facebook gegeben. Der Text ist hier! – Foto: Sehr feierlich und außerordentlich war die Feier für die 27 Spondierten, von ihnen sind 7 bereits Priester, 6 Diakone, 9 Ordensleute, 6 Seminaristen… –