Reliefs für die Ölbergkapelle fast fertig! (02.08.10)

Unser Künstler Pater Raphael zeigt Talent im Organsieren von freiwilligen Helfern: Mitbrüder, Studenten, Klostergäste, Mitarbeiter des Bauamtes… sie alle helfen derzeit mit, die drei riesigen zentnerschweren modernen Steingußrelief vom Gips zu säubern. Die Zeit drängt. Fix ist inzwischen, dass die Weihe der Ölbergkapelle am Fuße des barocken Kreuzweges am Kreuzerhöhungsfest, 14. September 2010 im Anschluss an die Pontifikalvesper stattfinden wird. Wir werden mit Fackelzug hinausziehen an den Ort, der an den Beginn des Leidens Christi erinnert… Doch derzeit ist noch viel zu tun und den vielen Helfern macht es sichtlich Freude, an einem so eindrucksvollen Kunstwerk mitzuarbeiten. Die 3 Reliefs zeigen: Christus in Todesangst, den tröstenden Engel, die drei schlafenden Jünger. Foto: Pater Raphael mit einigen seiner Helfer.