Rekordbeteiligung beim heurigen Erntedankfest! (30.09.07)

Heuer gibt es für uns in Heiligenkreuz für VIELES zu danken. Und das haben offensichtlich viele begriffen, denn es gab eine Rekordbeteiligung beim Erntedankfest. Ganz viele aus der Pfarre waren gekommen, um gemeinsam mit Abt Gregor, Pfarrer P. Bernhard, dem neuen Diakon P. Pio und dem ganzen Konvent Erntedank zu feiern. Es waren auch ganz viele Kinder da. Beginn war vor dem Wienertor, wo Abt Gregor die Erntegaben segnete. Herr Tomaschko hatte wieder eine prachtvolle Erntekrone angefertigt, viele haben mit dazu beigetragen. Nach der Prozession folgte die Festmesse. Die Früchte sind Symbole für die übernatürlichen Gaben, die uns geschenkt wurden: Gesundheit, Lebensfreude, Glück, Frieden, Sicherheit, auch der Segen des Papstbesuches ist ein Grund zur Dankbarkeit! Kinder sind herzlich eingeladen. – Und danach gab es das Aufspielen der Heiligenkreuzer Musikkapelle und einen frohen Imbiss. Ein gelungenes Fest. Foto: Fr. Samuel und Fr. Damian „strahlen“ neben der Erntekrone nach dem schönen Fest.