Regentenkonferenz im Priesterseminar Leopoldinum (18.05.09).

Zur jährlichen Konferenz des uns anvertrauten Priesterseminars Leopoldinum konnten Abt Gregor und Direktor P. Alkuin die Regenten von Berlin, Regensburg, Vaduz, Graz-Seckau und Speyer begrüßen, ebenso die Ausbildungsverantwortlichen des Stiftes Klosterneuburg und der Passionisten. Die jährliche Konferenz dient dem Austausch zwischen Seminar und Ausbildungsverantwortlichen und Päpstlicher Hochschule, insgesamt sind ja über 20 Seminaristen im Leopoldinum, dazu noch 2 Priester. Die Konferenz stand im Zeichen der Verabschiedung von Pater Alkuin Schachenmayr, denn ab 16. Juli wird Pater Pirmin Holzschuh neuer Direktor des Leopoldinum. Pater Alkuin ist so freier für seine Hauptprofessur und das EUCist und seine zahlreichen wissenschaftlichen Tätigkeiten. An der Konferenz nahmen auch Spiritual Martin Leitner und Rektor Pater Karl Wallner teil. Foto: Regentenkonferenz 2009 des Priesterseminars Leopoldinum.