Priesterjubiläums unseres Dechanten Josef Kantusch (09.09.2019)

Die Kirche ist vor Ort in Pfarren strukturiert. Die Pfarre, in der unser Kloster liegt, ist – logischerweise – die Pfarre Heiligenkreuz. Mehrere Pfarren gemeinsam sind in Dekanaten zusammengefasst. In einem Dekanat gibt es immer einen gewählten Dechanten, der als Priester leitende Verantwortung für die Koordinierung in der Seelsorge und für die Priester hat. Im Dekanat Heiligenkreuz ist das Dechant Josef Kantusch, Pfarrer in Klausen-Leopoldsdorf. Josef Kantusch ist Diözesanpriester und mit uns seit je her sehr eng befreundet und verbunden. Am Sonntag hat Dechant Josef Kantusch sein 25-jähriges Priesterjubiläum gefeiert. Viele von uns waren bei der Heiligen Messe und der Feier dabei. Abt Maximilian hielt die Festpredigt. Wir danken ihm für sein Beispiel, seinen selbstlosen Dienst und seine Verbundenheit mit uns.
Foto: Pater Ägydius unter den Gratulanten zum „silbernen Priesterjubiläum“ unseres Dechanten.