Pontifikalamt mit dem Patriarchalvikar Dr. Giacinto-Boulos Marcuzzo aus Jerusalem (23.10.14.)

Zu dem sonntäglichen Pontifikalamt, das Bischof Marcuzzo (Weihbischof von Jerusalem) bei uns feierte, war auch einer Delegation der „Ritter vom Heiligen Grab zu Jerusalem“ gekommen, mit denen wir schon durch den Herrn Abt Maximilian, Altabt Gerhard Hradil und Stadtpfarrer P. Amadeus Hörschläger sehr verbunden sind. Denn diese 3 sind ebenfalls Grabesritter. Bischof Marcuzzo fühlte sich bei uns sehr wohl, nützte die Zeit nach der großen Tagung über „Pilgerfahrt in das Heilige Land“, um sich über die Hochschule und die Studenten zu erkundigen. Und er freute sich über „seine“ Ritter. Foto: Gruppenfoto nach dem Pontifikalamt am 20. Oktober.